Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter Ursache auf einen zweiten Lkw-Zug auf der S2 Fahrtrichtung Wien zwischen den Ausfahrten Süßenbrunn und Hermann-Gebauer Straße geprallt. Dabei wurde die Fahrerkabine des hinteren Lkw komplett zerstört, der Aufbau des vorderen Fahrzeuges wurde stark deformiert.

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte unter anderem mit dem Abschleppfahrzeug für Lkw und dem Wechselaufbau mit Schwerwerkzeug zur Unfallstelle aus. Um den massiv beschädigten Sattelzug abschleppen zu können, wurden wegstehende Teile mit einer hydraulischen Schere entfernt. Dann konnte das Zugfahrzeug auf den Unterfahrlift des Abschleppwagens gehoben und entfernt werden. Beim vorderen Lkw wurden beschädigte Teile so weit entfernt, dass das Fahrzeug aus eigener Kraft die Unfallstelle verlassen konnte.

Die Verletzten wurden von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt, die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.
Während der Aufräumarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der S2.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

David Bohmann | Stadt Wien | Presse- und Informationsdienst

Wien: „Dank und Anerkennung“ vom Stadtchef für Schutz des Rathauses

Bürgermeister Michael Ludwig hat die zwei Bediensteten der Wache…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsturz eines Baugerüstes

Im Bereich Mühlgrundgasse, Kreuzung mit der Wiedgasse, wird…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 03.07.2018 im Dachgeschoß…

Tier in Zwangslage – Welpe steckte in Rolltreppe fest

Im Bereich der U-Bahnstation Heiligenstadt wurde am 04.08.2017…

Wohnungsvollbrand – Mieterin sprang bei Eintreffen der Feuerwehr aus dem Fenster

In den frühen Morgenstunden des 01.05.2017 war in einer Wohnhausanlage…

Frau stirbt bei Zimmerbrand

Bei einem Zimmerbrand in Wien-Floridsdorf ist am 20.04.2017 eine…

Mann bei Zimmerbrand gerettet

Die Berufsfeuerwehr Wien hat einen 54-jährigen Mann noch rechtzeitig…

Acht Ausbilder stellen sich der ÖBFV-Fachausbilder-Prüfung

Acht Mitarbeiter der Österreichischen Feuerwehrschulen meisterten…

25 Jahre im Dienste des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

25 Jahre Jugendarbeit im Sinne des Wiener Landesfeuerwehrverbandes…