Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien bei einem Zimmerbrand in Wien – Brigittenau aufgefunden. Die Dame erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

Aufmerksame Bürger bemerkten einen Rauchaustritt aus einem gekippten Fenster des Mehrparteienwohnhauses und verständigten die Einsatzkräfte.

Feuerwehrleute verschafften sich Zutritt zur Brandwohnung im 1. Obergeschoß und drangen unter Atemschutz mit einer Löschleitung in die verrauchten Räume ein. Im Zuge der Löscharbeiten wurde eine Frau aufgefunden und in einen rauchfreien Bereich gebracht.

Das Team der Berufsrettung Wien übernahm die notfallmedizinische Versorgung. Die Wiederbelebungsmaßnahmen an der Einsatzstelle waren erfolgreich, die Verletzungen der Frau waren jedoch so schwer, dass diese später im Krankenhaus verstorben ist.

Zeitgleich wurde der Brand abgelöscht und das Stiegenhaus mit Druckbelüftungsgeräten belüftet. Weitere Wohnungen des Mehrparteienwohnhauses wurden kontrolliert.

Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt, das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgenMA 68 Lichtbildstelle

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgen

Erhebliche Verletzungen zog sich Mittwochnachmittag (13.03.2019)…
Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Aus für die Berufsfeuerwehr Wien nicht eindeutig feststellbaren…

Ein Toter bei Frontalzusammenstoß in Floridsdorf

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw ist Donnerstagfrüh…

Betonpumpe drohte umzustürzen

Bei Betonierarbeiten in Wien Favoriten ist am 12.04.2017 aus…

Lieferwagen über Betonleitwand katapultiert

Aus bisher unbekannter Ursache wurde am 20.3.2017 ein Kastenwagen…

Die österreichischen Feuerwehren im Jahr 2014 – Ein Rückblick

In den neun österreichischen Bundesländern engagieren sich…

Familie mit drei Kindern flüchtet aus brennendem Haus

Die Familie mit drei Kindern konnte sich gerade noch selbst aus…

Live aus Mulhouse: Erstes Gold für Österreich

Zum CTIF-Weltmeister der Feuerwehrjugend kürte sich in Mulhouse…