Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien bei einem Zimmerbrand in Wien – Brigittenau aufgefunden. Die Dame erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

Aufmerksame Bürger bemerkten einen Rauchaustritt aus einem gekippten Fenster des Mehrparteienwohnhauses und verständigten die Einsatzkräfte.

Feuerwehrleute verschafften sich Zutritt zur Brandwohnung im 1. Obergeschoß und drangen unter Atemschutz mit einer Löschleitung in die verrauchten Räume ein. Im Zuge der Löscharbeiten wurde eine Frau aufgefunden und in einen rauchfreien Bereich gebracht.

Das Team der Berufsrettung Wien übernahm die notfallmedizinische Versorgung. Die Wiederbelebungsmaßnahmen an der Einsatzstelle waren erfolgreich, die Verletzungen der Frau waren jedoch so schwer, dass diese später im Krankenhaus verstorben ist.

Zeitgleich wurde der Brand abgelöscht und das Stiegenhaus mit Druckbelüftungsgeräten belüftet. Weitere Wohnungen des Mehrparteienwohnhauses wurden kontrolliert.

Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt, das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien: Zeitgleich zwei Großeinsätze

Nahezu zeitgleich wurde die Berufsfeuerwehr Wien am 20.10.2020…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schlechtwetterfront: 50 zusätzliche Einsätze für die BF Wien

Wegen starkem Wind und Dauerregen mussten die Einsatzkräfte…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Verstorbene Frau im Zuge der Brandbekämpung aufgefunden

Bei einem Zimmerbrand am 18.04.2020  in Wien-Alsergrund wurde…
Großeinsatz der Berufsfeuerwehr Wien in FavoritenMA 68 Lichtbildstelle

Großeinsatz der Berufsfeuerwehr Wien in Favoriten

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde am 24.05.2019 gegen 9.30 Uhr wegen…
,

LBD a.D. Klaus Erler verstorben

Nach schwerer Krankheit ist am 28. August 2018 der ehemalige…

Polizei und Feuerwehr Europameisterschaft in Huelva/Spanien

Auf die Leichtathleten der Berufsfeuerwehr Wien kann man sich…

Feuerwehr rettet eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Aus bisher ungeklärter Ursache waren am Dienstag den 29.03.2016…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 16.02.2014

Der Sonntag stand im Zeichen von zwei notwendigen Transporten.…

Einsturz nach Verpuffung

Aus bisher unbekannter Ursache war es am 14. Jänner 2014 zu…