Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien bei einem Zimmerbrand in Wien – Brigittenau aufgefunden. Die Dame erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

Aufmerksame Bürger bemerkten einen Rauchaustritt aus einem gekippten Fenster des Mehrparteienwohnhauses und verständigten die Einsatzkräfte.

Feuerwehrleute verschafften sich Zutritt zur Brandwohnung im 1. Obergeschoß und drangen unter Atemschutz mit einer Löschleitung in die verrauchten Räume ein. Im Zuge der Löscharbeiten wurde eine Frau aufgefunden und in einen rauchfreien Bereich gebracht.

Das Team der Berufsrettung Wien übernahm die notfallmedizinische Versorgung. Die Wiederbelebungsmaßnahmen an der Einsatzstelle waren erfolgreich, die Verletzungen der Frau waren jedoch so schwer, dass diese später im Krankenhaus verstorben ist.

Zeitgleich wurde der Brand abgelöscht und das Stiegenhaus mit Druckbelüftungsgeräten belüftet. Weitere Wohnungen des Mehrparteienwohnhauses wurden kontrolliert.

Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt, das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

30. Wiener Feuerwehrfest 2019

Am Samstag, den 07. September 2019 und Sonntag, den 08. September…
Zwanzig Personen bei Zimmerbrand gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Wien: Zwanzig Personen bei Zimmerbrand gerettet

Sonntagmittag (04.08.2019) kam es in einem Wohnhaus zu einem…
Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben BaustelleMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben Baustelle

Ein Spezial-Lkw zur Absaugung von Bauschutt begann am 22.07.2019…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Mit dem Ladekran rammte am 19.12.2017 ein Lkw-Fahrer die ehemalige…
Redoutensäle der Wiener Hofburg vor 25 Jahren durch Großbrand zerstört

Redoutensäle der Wiener Hofburg vor 25 Jahren durch Großbrand zerstört

Ursache des katastrophalen Brandes konnte nie geklärt werden Vermutlich…

Tier in Zwangslage - Welpe steckte in Rolltreppe fest

Im Bereich der U-Bahnstation Heiligenstadt wurde am 04.08.2017…

Verkehrsunfall mit Winterdienstfahrzeug – mehrere Fahrzeuge beschädigt

Aus derzeit noch unbekannter Ursache war es heute Nacht auf den…

Ladegut vollständig vom Brand erfasst

Aus bisher unbekannter Ursache war ein, am Fahrbahnrand abgestellter…

Loses Baugerüst

Vermutlich aufgrund der derzeitigen Wetterlage mit Windböen,…

Brand Imbisslokal

Aus unbekannter Ursache war es in den späten Abendstunden des…

Landesseniorentreffen im LFV Steiermark

Über 2.500 Gäste folgten der Einladung zum Landesseniorentreffen…