Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag (08.04.2019) ist in einer Wohnhausanlage in Wien – Ottakring ein Brand ausgebrochen.

Bevor die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien mit der Brandbekämpfung beginnen konnten, musste die Wohnungstüre der Brandwohnung im 2. Stock der Wohnhausanlage mit einem hydraulischen Türöffnungsgerät aufgebrochen werden. Zu diesem Zeitpunkt war die Türe vom Brandereignis bereits stark erhitzt und Rauch drang durch Undichtheiten ins Stiegenhaus.

Umgehend wurde eine vorbereitete Löschleitung unter Atemschutz zur Bekämpfung des Brandes vorgetragen und die Wohnung nach Personen durchsucht.

Binnen kurzer Zeit gelang es den Feuerwehrleuten, den Brand unter Kontrolle zu bringen und schließlich ganz abzulöschen. Bei der zeitgleich durchgeführten Personensuche wurde in der Brandwohnung eine Person aufgefunden, es konnte nur mehr der Tod festgestellt werden.

Um das Stiegenhaus rauchfrei zu halten und in weiterer Folge die Brandwohnung zu belüften wurde ein Hochleistungsbelüftungsgerät eingesetzt.

Weitere Wohnungen mussten kontrolliert werden, einige Hausbewohner wurden für die Dauer des Einsatzes aus ihren Wohnungen gebracht.

Weitere Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Aus bisher unbekannter Ursache ist am 08.09.2018 ein Pkw mit…

Linienbus und sechs Fahrzeuge bei Verkehrsunfall beschädigt

In Wien – Ottakring war in den frühen Morgenstunden des 27.…

Spiel, Spaß und Action in Opole gehen weiter!

Ein aufregender Tag bei der 20. Internationalen Jugendbegegnung…

Der ÖBFV auf der Interschutz!

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband ist dieses Mal ebenfalls…

„Feuerwehrhandschuhe in Österreich“ – Der Feuerwehrtalk

Die persönliche Schutzausrüstung eines jeden Feuerwehrmitglieds…

PKW Brand A23

Am Vormittag des 3. November 2014 ist es auf der A23 zu einem…
,

20. BFJLB in Tamsweg eröffnet!

Der offizielle Startschuss zum 20. Bundesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb…

In Gedenken – OFM Wolfgang Holub

Wir wissen es - und wollen es trotzdem nicht wahr haben. Unser…