Steckengebliebene Katze von Feuerwehrleuten befreit

Steckengebliebene Katze von Feuerwehrleuten befreit

Erneut mussten die Feuerwehrbeamten der Berufsfeuerwehr Wien einem Stubentiger zur Hilfe eilen. Die Besitzerin des Tieres hatte am 16.09.2017 ihre Katze vermisst und sich auf die Suche begeben. Im Kellergeschoß des Mehrparteienwohnhauses konnte das Tier dann entdeckt werden. Die Katze war – möglicherweise im Zuge der Mäusejagd – mit ihrem Kopf in einem Spalt zwischen der Verkleidung des Aufzugsschachtes und einer Mauer stecken geblieben und konnte sich aus ihrer Zwangslage nicht von selbst befreien.

Von den Feuerwehrmännern wurde die Schachtabdeckung mit dem Spreizer des hydraulischen Rettungsgerätes weggedrückt und so der Spalt vergrößert. Zeitgleich wurde die Katze beruhigt und mit einer Folienplane gegen eventuell wegsplitternde Teile geschützt.

Das Tier konnte sichtlich geschockt an die Besitzerin übergeben werden. Diese wird die Katze zum Tierarzt bringen.

Am vergangenen Mittwoch (13.09.2017) wurde in einer aufwändigen Rettungsaktion eine Katze befreit die in einen Spalt zwischen Geräteschuppen und Hausmauer gerutscht war – mehr dazu in Berufsfeuerwehr Wien rettet in aufwändiger Aktion eingeklemmte Katze

Im heurigen Jahr wurden die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien bereits zu knapp 600 Tierrettungseinsätzen (ohne Einsätze des Feuerwehrimkers) alarmiert.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Dichte Rauchwolken aus einem innenhofseitigen Fenster eines mehrstöckigen…

Ein Todesopfer bei Brand in Wien-Simmering

Aus bisher nicht bekannter Ursache brach am 13.09.2018 in einem…
Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Während am 11.09.2018 auf der Bühne des Theater in der Josefstadt…
Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Aus bisher unbekannter Ursache ist am 08.09.2018 ein Pkw mit…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

LBD a.D. Klaus Erler verstorben

Nach schwerer Krankheit ist am 28. August 2018 der ehemalige…

Ersatzwahl im Landesfeuerwehrverband Steiermark

LFR Reinhard Leichtfried wurde zum neuen Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter…

Aufklärung durch ÖBFV: Keine Änderung in der Mautordnung für Feuerwehrfahrzeuge

Viel Verwirrung um keine Änderung der Mautordnung ist in den…
,

Lasst die Spiele beginnen!

Am 12. Juli war es nach jahrelangen Vorbereitungen endlich soweit…

Zimmerbrand – Wohnungsinhaber konnte nur noch tot aufgefunden werden

Montagnachmittag (04.01.2016) bemerkten Wohnparteien einen Rauchaustritt…
,

An der schönen blauen Donau…

...in unmittelbarer Nähe zur Feuerwehrschule Niederösterreich…

Zimmerbrand Wien III

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 26. Mai 2015 gegen 00:30…

Rehkitz im Brunnenschacht

Am 26. Juni 2014 wurden von aufmerksamen Anrainern zunächst…