Ehepaar von Brand eingeschlossen – Menschenrettung über die Drehleiter

Ein älteres Ehepaar wurde am 03.01.2019 bei einem nächtlichen Brand in ihrer Wohnung vom Feuer eingeschlossen und konnte von der Feuerwehr noch rechtzeitig gerettet werden.

In einem Mehrparteienwohnhaus in Wien – Favoriten war in einer Wohnung im vierten Stock ein Brand ausgebrochen, der sich auf das gesamte Zimmer ausgedehnt hatte. Den Bewohnern war dadurch die Flucht aus der Wohnung verwehrt.

Beim Eintreffen der alarmierten Berufsfeuerwehr Wien standen die beiden an einem straßenseitigen Fenster und riefen um Hilfe. Brandrauch drang hinter ihnen aus der Wohnung.

Sofort wurde die Drehleiter zur Menschenrettung in Stellung gebracht und zeitgleich eine Löschleitung unter Atemschutz über das Stiegenhaus vorgetragen. Während ihr Mann in den Drehleiterkorb gestiegen war, war es der Frau aufgrund ihrer körperlichen Verfassung nicht möglich. Sie wurde mit einer Brandfluchthaube ausgestattet und bis zu ihrer Rettung durch einen Atemschutztrupp vom Feuerwehrbeamten des Drehleiterkorbes betreut.

Die Brandwohnung musste mit einem hydraulischen Gerät aufgebrochen werden um in die Wohnung zu gelangen. Parallel mit der Brandbekämpfung wurde die Frau von einem Atemschutztrupp ins Freie gebracht.

Die Frau und der Mann wurden an das Team der Berufsrettung Wien übergeben und zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Verwirrung nach Aussagen zu Feuerwehr-Veranstaltungen

Wien, 15.09.2020 | Aussagen, die der Leiter der Corona-Kommission…

Bewusstlose Frau aus brennender Wohnung gerettet

Eine bewusstlose Frau konnte von Atemschutztrupps der Berufsfeuerwehr…

Brandschutzerziehungsprojekt „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ in Frankfurt präsentiert

Das Forum Brandschutzerziehung und -aufklärung findet jährlich…

Die österreichischen Feuerwehren präsentierten sich am Nationalfeiertag

Der 26. Oktober stand auch heuer wieder ganz im Zeichen der Republik…

140 Jahr-Feier FF St.Pölten-Viehofen

Am Samstag den 30. August 2014 fand im Pfarrgarten Viehofen die…

Brand in Müllverwertungsanlage

Aus bis lang ungeklärter Ursache kam es gestern Mittag am 23.…

33. Ausbilderseminar des ÖBFV in Vorarlberg

Wissenserweiterung, Gedanken- und Erfahrungsaustausch Vom 16.…