Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

In- und übereinander geschobene Pkw, einige Fahrzeuge standen quer über die Fahrbahn: den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Wien bot sich am 17.05.2018 ein chaotisches Bild in der Carlbergergasse. Der Buslenker wollte das tonnenschwere Fahrzeug, in dem sich keine Fahrgäste befanden, laut eigenen Angaben ausparken, als ein technischer Defekt aufgetreten sein soll. Das Gefährt fuhr selbstständig los und rammte 12 geparkte Pkw bevor der Buslenker das Fahrzeug nach etwa 150 Meter stoppen konnte. Verletzt wurde niemand.

Der defekte Reisebus wurde von der Feuerwehr mit einer Abschleppstange auf einen der nun freigewordenen Parkplätze geschleppt. Ein Pkw musste mit dem Abschleppfahrzeug der Feuerwehr von der Motorhaube eines anderen Autos gehoben werden. Die restlichen, zum Teil erheblich beschädigten Autos wurden von den Feuerwehrleuten mit Wagenhebern und Transportrollern auf den Parkstreifen zurückgestellt.

Die Carlbergergasse war für die Dauer des Einsatzes gesperrt, bei der Autobuslinie 61A kam es zu Behinderungen. Die genaue Unfallursache wird untersucht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Neuerlich rettet Feuerwehr mehrere Entenküken

Eine Entenfamilie wurde von der Berufsfeuerwehr Wien am 20.05.2021…

HARTLAUER macht Versprechen wahr

Wie versprochen spendet Hartlauer 1 Euro pro verkauftem Feuerwehr-Schlüsselanhänger-Set…

Jugendlicher aus brennender Wohnung gerettet

Ein Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien rettete Samstagvormittag…
,

Die Welt zu Gast in Villach!

2017 wird für die Feuerwehr kein Jahr wie jedes andere sein.…

Wohnungsbrand in Wien Favoriten – Mieter verstorben

Am Freitag den 30. September 2016 ist es in einer Wohnung in…

Innenministerium unterstützt Österreichischen Bundesfeuerwehrverband

"Ich freue mich, dass wir eine langjährige und exzellente Zusammenarbeit…

Verkehrsunfall forderte drei Schwerverletzte

Am 18. Oktober, am frühen Nachmittag, forderte eine  Frontalkollision…

Wohnhausbrand

Am 29. Juli 2014 kam es zum Brand eines Wohnhauses in Wien 22.…