Ein Toter bei Frontalzusammenstoß in Floridsdorf

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw ist Donnerstagfrüh (15.02.2018) eine Person ums Leben gekommen, vier weitere Personen wurden verletzt. Aus unbekannter Ursache prallten ein mit vier Personen besetzter Mercedes mit einem Skoda zusammen, der mit einer Person besetzt war.

Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, war eine Person minimal im Fahrzeug eingeklemmt, vier weitere verletzte Personen hatten die Fahrzeugwracks bereits verlassen und wurden von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch betreut. Die Feuerwehrleute bargen die leblose Person aus dem Fahrzeug, die RettungsmitarbeiterInnen begannen sofort mit Reanimationsmaßnahmen, leider ohne Erfolg.

Während der Arbeiten baute die Feuerwehr vorsorglich einen Brandschutz auf, entfernte nach Bergung der Unfallopfer die Autowracks und banden ausgeflossene Kühlflüssigkeit und Motoröl mit einem Bindemittel und reinigten die Unfallstelle provisorisch.

Während der Aufräumarbeiten war die Brünner Straße gesperrt, die Polizei richtete großräumige Umleitungen ein.

(Symbolbild)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

MA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand, eine schwerverletzte Person gerettet

Eine schwerverletzte Person konnte am 19.06.2019 von den Einsatzkräften…
Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2MA 68 Lichtbildstelle

Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter…

Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp…
Wohnungsvollbrand in Wien-JosefstadtMA 68 Lichtbildstelle

Wohnungsvollbrand in Wien-Josefstadt

Aus unbekannter Ursache kam es am 03.06.2019 in einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Anrainer der Breitenfurter Straße in Kalksburg nahmen in der…
Erfolgreiche Reanimation durch Feuerwehrleute und Rettungskräfte nach plötzlichem Herzstillstand

Erfolgreiche Reanimation durch Feuerwehrleute und Rettungskräfte nach plötzlichem Herzstillstand

Die Rettungskette hat hervorragend funktioniert: Ein Mann erleidet…

Vier Pkw in Wien-Liesing ausgebrannt

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde am 18.10.2017 zu einem Pkw-Brand…

Feuerwehr bindet Öl im Liesingbach und verhindert Umweltkatastrophe

Ein aufmerksamer Anrainer entdeckt am 15.Februar gegen 14 Uhr…

Brand Imbisslokal

Aus unbekannter Ursache war es in den späten Abendstunden des…

Vollbrand im Erdgeschoß

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 30. Oktober 2014 in…

Neuer Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter in der Steiermark

Nach knapp 50-jährigem aktivem Feuerwehrdienst steht Landesbranddirektor-Stellvertreter…

"Zusammen:Österreich - Jetzt DU!" - DEIN LAND BRAUCHT DICH!

Am 11.06.2012 präsentierte Staatssekretär Sebastian Kurz mit…