Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Aus derzeit noch unbekannter Ursache kam es am 10.02.2018 auf der Neuwaldegger Straße im Bereich des Hanslteichs zu einer Kollision von zwei PKW. Bei dem Zusammenstoß wurde eine Lenkerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Auch der zweite Lenker konnte seinen PKW nicht aus eigener Kraft verlassen.

Zeitgleich zur notfallmedizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde die schwerverletzte Lenkerin von der Berufsfeuerwehr Wien mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgeräten aus ihrem Fahrzeug befreit und zur weiteren Versorgung mit dem Wiener Rettungshubschrauber hospitalisiert.

Parallel dazu wurde ein Brandschutz aufgebaut, die Fahrzeuge abgesichert und auch der verletzte Lenker des zweiten Pkw von den Rettungskräften befreit.

Es befanden sich keine weiteren Personen in den PKW.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Bewusstlose Frau aus brennender Wohnung gerettet

Eine bewusstlose Frau konnte von Atemschutztrupps der Berufsfeuerwehr…

Berufsfeuerwehr Wien löscht Zimmerbrand in der Meidlinger Ratschkygasse

In einem Zimmer einer Erdgeschoßwohnung eines vierstöckigen…
Autobahnausfahrt wegen Scherbenmeer gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Autobahnausfahrt wegen Scherbenmeer gesperrt

Aus unbekannter Ursache verlor ein Getränkelieferant am 05.02.2019…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

Riesenglück bei Wohnungsbrand

Am Samstag, dem 30. April 2016, kam es in den Morgenstunden in…

Taxi zwischen Zug und Grundstücksmauer eingeklemmt

In Wien – Liesing, knapp vor der niederösterreichischen Landesgrenze…

Die österreichischen Feuerwehren im Jahr 2014 – Ein Rückblick

In den neun österreichischen Bundesländern engagieren sich…

Wintereinbruch sorgt für zahlreiche Unfälle

Die Tage um den Jahreswechsel waren für die Feuerwehren des…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 15.02.2014

Im Zuge des Vormittags wurde das 100 kVA Notstromaggregat von…

Pkw-Brand nach Auffahrunfall

Nach einem Auffahrunfall in der Ostbahnunterführung am 2. Dezember…

Live aus Mulhouse: Freiwillige Feuerwehr Ebersegg holt zweites Gold für Österreich

Freiwillige Feuerwehr Ebersegg holt zweites Gold für Österreich…