Berufsfeuerwehr Wien rettet Person aus brennender Wohnung

Im Wohnzimmer einer Erdgeschoßwohnung einer Wohnhausanlage in der Meidlinger Rotdornallee war in der Nacht auf Montag den 11.09.2017 ein Brand ausgebrochen. Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, stand das Wohnzimmer in Vollbrand. Eine Person war bereits aus einem Fenster der Brandwohnung gesprungen und lag mit Beinverletzungen im Innenhof. Diese Person sagte den Feuerwehrleuten, dass sich eine weitere Person in der Wohnung befindet, woraufhin ein Atemschutztrupp sofort mit einer Löschleitung in das Gebäude vordrang und die vermisste Person rettete. Ihr war die Flucht bis zur Wohnungstüre gelungen, wo sie allerdings zusammenbrach. Beide Personen aus der Brandwohnung wurden dem Rettungsdienst übergeben.
 
Durch die offenstehende Türe wurde das Stiegenhaus vollkommen verraucht und dadurch war den übrigen Hausbewohnern eine Flucht durch das Stiegenhaus nicht mehr möglich. Ein Bewohner einer Erdgeschoßwohnung hatte sich bereits mit Hilfe seiner eigenen Leiter ins Freie gerettet. Die Übrigen warteten in den Wohnungen auf die Einsatzkräfte. Bewohner einer Wohnung im obersten Stockwerk machten sogar mit Taschenlampen an den Fenstern auf sich aufmerksam. Die Einsatzkräfte belüfteten das Stiegenhaus mit Hochleistungslüftern und evakuierten 10 Personen aus dem Haus, teilweise mit Fluchtfiltermasken. Durch das richtige Verhalten der Bewohner gab es im Zuge der Evakuierung keine weiteren Verletzten.

Die Wohnparteien wurden der Berufsrettung Wien übergeben, die mit dem Katastrophenzug und mehreren Rettungsteams im Einsatz war. Drei Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Brandursache wird vom Landeskriminalamt Wien untersucht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Katzenrettung aus Wiener U-Bahn Schacht

Passanten sehen wie eine Katze im Gleisbereich der U-Bahnstation…

Brand in Wiener Pflegeheim

Durch die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage wurde…

Schwerer Verkehrsunfall: E-Auto durchbricht Betonmauer

Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine PKW-Lenkerin die Kontrolle…

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feierliche Übergabe von Stützpunktgeräten und -fahrzeugen im Oö. LFV

In einem großen feierlichen Festakt wurden gestern, 28. September…

In tiefer Trauer…

Die Prüfstelle für Brandschutztechnik des Österreichischen…

ÖBFV – Medienkompetenzinitiative für PR-Staatspreis 2020 nominiert

Das Projekt „Das Internet und meine Feuerwehr“, welches der…

Familienzusammenführung – Feuerwehrmänner retten Entenküken

Von der Dachterrasse einer Wohnung in Wien – Alsergrund waren…

Weltmeistertitel für Herbert Krenn

Am vergangenen Wochenende wurden die TFA Weltmeisterschaften…

Verkehrsunfall am Verteilerkreis

Am späten Abend des 16. März 2015 hatte ein Pkw Lenker die…
,

20. BFJLB in Tamsweg eröffnet!

Der offizielle Startschuss zum 20. Bundesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb…