Zahlreiche Sturmeinsätze der Berufsfeuerwehr Wien

Etwa 200 Einsätze hatte die Berufsfeuerwehr Wien im Zusammenhang mit dem Sturm in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu verzeichnen. Die Einsätze reichten von umgestürzten Bäumen, losen Bauteilen, Fensterflügeln, Dachziegeln bis zu umgerissenen Plakatwänden.

Um 22:00 Uhr wurde bei der Berufsfeuerwehr Wien erhöhte Einsatzbereitschaft ausgerufen. Einsätze wurden zusammengefasst und von Feuerwehrleuten abgearbeitet, die bereits in der näheren Umgebung tätig waren.

Ein Pkw-Lenker war in der Nacht mit seinem Fahrzeug auf der Lusthausstraße zwischen zwei massiven, abgebrochenen Ästen zum Stehen gekommen. Der Fahrer hat aus Sicherheitsgründen in seinem Fahrzeug auf die Einsatzkräfte gewartet. Die Feuerwehr entfernte die Baumteile, befreite den Autolenker samt seinem Fahrzeug und ermöglichte ihm die Weiterfahrt.

Beinahe zeitgleich waren auf der Erzherzog-Karl-Straße bei der Polgarstraße zwei etwa 25 Meter hohe Bäume umgestürzt. Ein Baum landete auf einem Klein-Lkw und beschädigte den Aufbau. Die Bäume wurden mit Motorkettensägen zerschnitten und entfernt. Der Baumstamm, der noch auf den Lkw lag, wurde mit einem Kran angehoben, der Lkw konnte aus eigener Kraft wegfahren.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

CTIF Delegiertenversammlung in Wien

Die Funktionäre des internationalen Feuerwehrverbandes CTIF…

SIGNAL 112 mit starkem internationalem Fokus eröffnet

Die Feuerwehrpräsidenten aus Ungarn, Slowenien, Nordmazedonien,…
,

DIGITALISIERUNGSOFFENSIVE GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR

Bereits 2012 trat der Oö. Landes-Feuerwehrverband mit der Idee…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zehn Personen bei Verkehrsunfall mit Linienbus unbestimmten Grades verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Linienbusses und eines Pkws bei…

Waldbrand am Cobenzl knapp verhindert

Donnerstagnachmittag (13.07.2017) geriet aus unbekannter Ursache…

Werkstättenbrand – Hausbewohner vom Brandrauch eingeschlossen.

In der Nacht von Silvester auf Neujahr sind in Wien – Wieden…
,

Ehrenring an Ehrenvizepräsident LBD Josef Meschik

Im Zuge der 10. Strategiekonferenz des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…