Pkw-Brand nach Auffahrunfall

Nach einem Auffahrunfall in der Ostbahnunterführung am 2. Dezember 2013, unmittelbar neben der A4, waren die beiden beteiligten PKW  schlagartig in Vollbrand geraten. Die Fahrzeug-insassen konnten gerade noch, leicht verletzt, Ihre Fahrzeuge verlassen. Trotz sofortigem Einsatz zweier Löschleitungen mit Schaumzumischung, konnte  ein Ausbrennen der Fahrzeuge nicht verhindert werden. Jedoch durch den raschen Löscheinsatz wurde ein längerer Flüssigkeitsbrand der Betriebsmittel (Benzin und Diesel) verhindert, und dadurch konnte eine mögliche schwerere Beschädigung der Brücke verhindert werden. Lediglich ein Dehnfugenbrand welcher von der Drehleiter mittels Löschleitung und Löschlanze bekämpft wurde war zu verzeichnen. Nach Unfallaufnahme durch die Polizei wurden die PKW mit einem Abschleppfahrzeug von der Fahrbahn entfernt, die Fahrbahn wurde von einer Kehrmaschine der MA 48 gereinigt und die Brücke von einem Sachverständigen kontrolliert.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

MA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand, eine schwerverletzte Person gerettet

Eine schwerverletzte Person konnte am 19.06.2019 von den Einsatzkräften…
Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2MA 68 Lichtbildstelle

Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter…

Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp…
Wohnungsvollbrand in Wien-JosefstadtMA 68 Lichtbildstelle

Wohnungsvollbrand in Wien-Josefstadt

Aus unbekannter Ursache kam es am 03.06.2019 in einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

MA 68 Lichtbildstelle

Mann im Rollstuhl aus brennender Wohnung gerettet

Schwerverletzt konnte ein im Rollstuhl sitzender Mann von Feuerwehrleuten…
Wohnungsvollbrand – Menschenrettung mit Drehleiter

Wohnungsvollbrand – Menschenrettung mit Drehleiter

In der Nacht auf Sonntag den 04.11.2018 wurde die Berufsfeuerwehr…
,

DANKE für Villach 2017

LBD Ing. Rudolf Robin, Landesfeuerwehrkommandant von Kärnten,…

Wohnhaus nach Zimmerbrand evakuiert – 17 Personen an Rettung übergeben

Vermutlich im Bereich zwischen Vorzimmer und Wohnzimmer ist am…

Wohnungsvollbrand – Mieterin sprang bei Eintreffen der Feuerwehr aus dem Fenster

In den frühen Morgenstunden des 01.05.2017 war in einer Wohnhausanlage…

Kleinbrand mit gefährlichen Folgen

Samstagabend (24.10.2015) war in einer Wohnung im dritten Obergeschoß…

14. Strategiekonferenz des ÖBFV

Am 3. und 4. November fand – erstmals im neuen Bundesfeuerwehrzentrum…

Live aus Mulhouse: France, nous sommes arrivés / Wir sind angekommen

Derzeit finden in Mulhouse (Frankreich) die XV. Internationalen…