Brand auf Dach einer Maschinenhalle im Kraftwerk Simmering

Vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens in einer Halle geriet am 07.03.2017 das Dach eines Gebäudes auf einem Kraftwerksareal in Wien – Simmering in Brand. Die ersten Löscharbeiten in etwa 10 Meter Höhe wurden von der Betriebsfeuerwehr begonnen. Parallel dazu wurde die Berufsfeuerwehr Wien alarmiert, die standardmäßig bei Alarmierungen in solchen Betrieben Alarmstufe 2 auslöst.
 
Während die Anlage heruntergefahren und abgeschaltet wurde, bekämpften die Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr mit vier Löschleitungen den Brand und verhinderten erfolgreich ein Übergreifen der Flammen auf Nebengebäude.
 
Auf dem Hallendach fing die Isolierung auf einer Fläche von etwa 100 Quadratmeter Feuer und musste mit Schaum abgelöscht werden. Dazu wurde das Hallendach auf einer Länge von etwa 40 Meter aufgeschnitten. Die allerletzten Glutnester waren um 16:00 Uhr gelöscht.
 
Bei dem Einsatz gab es keine Verletzte.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Tödlicher Zimmerbrand in Medling

Eine Person ist am 21.11.2019 bei einem Brand in ihrer Wohnung…

Die Zivilschutzagenda Österreich stellt sich vor

Rosenbauer International, das Kuratorium Sicheres Österreich…
Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien rettet Katze vom Dach

Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien rettet Katze vom Dach

Eine Katze hatte sich aus der Dachgeschoßwohnung ihres Besitzers…

Grillanheizen in Lokal geriet außer Kontrolle

In der Wiener Innenstadt ist am 9. April 2017 beim Anheizen eines…

Menschenrettung nach Arbeitsunfall bei der Fischaparkbaustelle

Zur Menschenrettung bei der Fischaparkbaustelle rückten heute…

Wohnungsvollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache war es in den Mittagsstunden des…

Erste Trainerausbildung für die Heißausbildung erfolgreich durchgeführt

Vom 10. bis zum 13. Juni 2013 fand die erste Trainerausbildung…
,

Langjähriger LFKDT von Oberösterreich Karl Salcher verstorben

Das Landes-Feuerwehrkommando Oberösterreich macht die traurige…