Wien – Ottakring: Frau verstirbt bei Wohnungsbrand

In Wien – Ottakring war am 11. Jänner 2017 gegen 02:00 Uhr ein Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus ausgebrochen. Dieser war von mehreren Hausbewohnern bemerkt worden, welche die Einsatzkräfte verständigten.
 
Noch vor Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien konnte von Polizeibeamten eine Frau aus einer Wohnung gerettet werden. Von einem Atemschutztrupp wurde umgehend eine Löschleitung zum Innenangriff in die Brandwohnung vorgetragen. Beim Vordringen zum Brandraum wurde die Wohnungsinhaberin leblos vorgefunden.
 
Die Frau wurde sofort aus der Wohnung gebracht und an die Sanitäter der Berufsrettung Wien übergeben. Die Reanimationsversuche blieben erfolglos, die Frau verstarb noch am Einsatzort.
 
Die Löscharbeiten gestalteten sich auf Grund umfangreicher Lagerungen langwierig.
Mehrere, nacheinander eingesetzte Atemschutztrupps waren mit Brandbekämpfungs- und Ausräumarbeiten beschäftigt.
 
Parallel zu den Löscharbeiten wurden das Stiegenhaus und weitere Wohnungen auf eventuell durch den Brandrauch eingeschlossene Personen kontrolliert. Zur Entrauchung wurde ein Druckbelüftungsgerät eingesetzt.
 
Etliche Hausbewohner hatten das Gebäude bereits verlassen und wurden vom Katastrophenzug der Berufsrettung Wien betreut.
 
Insgesamt wurden neun Personen, darunter ein Polizeibeamter vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feierliche Übergabe von Stützpunktgeräten und -fahrzeugen im Oö. LFV

In einem großen feierlichen Festakt wurden gestern, 28. September…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: PKW-Lenker bei Unfall unbestimmten Grades verletzt

Der Fahrer eines Pkw wurde am 15.12.2020 bei einem Verkehrsunfall…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zehn Personen bei Verkehrsunfall mit Linienbus unbestimmten Grades verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Linienbusses und eines Pkws bei…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter…
MA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand, eine schwerverletzte Person gerettet

Eine schwerverletzte Person konnte am 19.06.2019 von den Einsatzkräften…
Berufsfeuerwehr Wien rückt zwei Mal zu Freizeitunfällen im Bereich der Höhenstraße ausMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien rückt zwei Mal zu Freizeitunfällen im Bereich der Höhenstraße aus

Ein Mann war am 04.06.2019 in der Nähe der Kohlenbrennerbrücke…

Tiroler Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2017 in Silz!

Bereits zum dritten Mal nach 1963 und 1972, also dem ersten…

Drei Personen aus brennendem Haus gerettet

Am 3. Jänner 2014 kam es kurz vor 9 Uhr im 19. Wiener…