Dachgeschoß in Vollbrand, angrenzendes Wohnhaus evakuiert

Sonntagabend (08.01.2017) war in einem ausgebauten Dachgeschoß eines Wirtschaftsgebäudes in Wien – Rudolfsheim-Fünfhaus ein Brand ausgebrochen. Dieser wurde von Anwohnern bemerkt, welche die Feuerwehr verständigten.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand bereits das gesamte Dachgeschoß des zu wirtschaftlichen Zwecken genutzte Nebengebäudes in Vollbrand. Umgehend wurden zwei Löschleitungen zur Brandbekämpfung eingesetzt. Während mit einer Löschleitung unter Atemschutz in das Dachgeschoß vorgedrungen werden konnte, wurde zeitgleich eine zweite Löschleitung im Außenangriff eingesetzt.

Da im Brandobjekt Flüssiggasflaschen gelagert waren, mussten die Bewohner des angrenzenden Mehrparteienwohnhauses in Sicherheit gebracht werden. Die Hausbewohner wurden mit Unterstützung der anwesenden Polizeibeamten evakuiert und für die Dauer des Einsatzes im Katastrophenzug der Berufsrettung Wien betreut.

Die Verschalung des Dachstuhls als auch die Wärmedämmung musste für Nachlöscharbeiten großflächig entfernt werden

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Verletzt wurde niemand.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgenMA 68 Lichtbildstelle

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgen

Erhebliche Verletzungen zog sich Mittwochnachmittag (13.03.2019)…
Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrt

Ein Brand eines ehemaligen Ausflugslokales an der Neuen Donau,…
Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…
Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feuerwehrmänner retten verletzten Biber

Wien - Döbling: Feuerwehrmänner retten verletzten Biber

Am Samstag den 17.03.2018 gegen 10:10 Uhr bemerkt ein aufmerksamer…

ÖBFV präsentiert: Neuer Lehrfilm zur Gefahrenerkennung verfügbar

Es ist so weit! Der neue ÖBFV Film "GEFAHRENERKENNUNG" ist verfügbar!…

Schulungsfilm für Bewerter und Bewerbsgruppen

Ein aufwändig gedrehter Schulungsfilm für Bewerter und Bewerbsgruppen…

LKW touchiert mehrere geparkte PKW

In den frühen Morgenstunden des 16.11.2015 wurde die Berufsfeuerwehr…

Die XX. Internationale Jugendfeuerwehrbegegnung ist eröffnet!

Alle Blicke richten sich gespannt nach Polen, wo die besten Feuerwehrjugend-Gruppen…

Personen bei Zimmerbrand eingeschlossen

Am 12. Dezember 2014 gegen 01:00 kam es in Wien-Liesing aus…

Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 Nahe Leobersdorf

Ein Todesopfer forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Freitag…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 9.2.2014

Im Laufe des Vormittags wurde das gesamte Wiener Kontingent auf…