Tödlicher Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt

Im Kreuzungsbereich Erzherzog-Karl-Straße und Arminenstraße kam es am Freitag den 13. Mai 2016 aus bisher unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Ein SUV fuhr in die Beifahrerseite eines Pkw. Während die beiden Insassen des SUV mit leichten Verletzungen ihr Auto verlassen konnten, waren die zwei Insassen des anderen Fahrzeuges eingeklemmt. Der Fahrer war schwer verletzt aber ansprechbar, für die Person auf der Beifahrerseite kam leider jede Hilfe zu spät.

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien schufen mit hydraulischem Rettungsgerät eine Rettungsöffnung zur Versorgung des schwer verletzten Fahrers. Nach der Erstversorgung durch die Berufsrettung Wien wurde das Fahrzeug so weit geöffnet, dass der Fahrer aus dem Fahrzeug gerettet werden konnte. Parallel zu diesen Maßnahmen wurden ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

30. Wiener Feuerwehrfest 2019

Am Samstag, den 07. September 2019 und Sonntag, den 08. September…
Zwanzig Personen bei Zimmerbrand gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Wien: Zwanzig Personen bei Zimmerbrand gerettet

Sonntagmittag (04.08.2019) kam es in einem Wohnhaus zu einem…
Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben BaustelleMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben Baustelle

Ein Spezial-Lkw zur Absaugung von Bauschutt begann am 22.07.2019…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Sonntagmorgen (12.08.2018) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…
Berufsfeuerwehr Wien retten Fuchs und Hund

Berufsfeuerwehr Wien retten Fuchs und Hund

Zu tierischen Einsätzen wurde die Berufsfeuerwehr Wien am Wochenende…

Baumbergung im Stadtgebiet

Vermutlich in Folge eines Zeitschadens, einhergehend mit überdurchschnittlichen…

Pkw prallte gegen Brückengeländer – Lenker lief nach Unfall davon

Aus bisher unbekannter Ursache war Dienstagnacht (13.12.2016)…

Siegerehrung in Opole beendete die 20. Jugendfeuerwehrbegegnung 2015

Die Sieger standen bereits seit Donnerstagabend fest. Jetzt halten…

37. ÖBFV-Führungsseminar

Das 37. Führungsseminar des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…

Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der A2

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der A2 beschäftigte heute Dienstag…