Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Liesing

Schwere Kopfverletzungen zog sich der Fahrer eines Pkws bei einem Verkehrsunfall  in der Brunner Straße in der Nacht auf Mittwoch (27.12.2016) in Liesing zu. Aus unbekannter Ursache kam der Mann mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, riss auf dem Mittelstreifen eine Verkehrsampel aus dem Boden und prallte anschließend gegen einen Lichtmast. Ein zufällig anwesender Sanitäter leistete Erste Hilfe, die Berufsfeuerwehr Wien barg den Schwerverletzten aus dem Autowrack. Die Berufsrettung Wien war mit mehreren Teams im Einsatz, versorgte den Verletzten notfallmedizinisch und lieferte ihn in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr barg das havarierte Fahrzeug und reinigte die Fahrbahn der Brunner Straße auf einer Länge von etwa 50 Meter von ausgeflossenem Motoröl und Kühlflüssigkeit. Während des Einsatzes waren die beiden stadteinwärts führenden Spuren der Brunner Straße und eine stadtauswärts führende Spur gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Bundesfeuerwehrverband, Caritas und Rotes Kreuz zum Tag des Ehrenamtes

Am 5. Dezember ist Tag des Ehrenamts. Die drei großen Organisationen…

Ein Todesopfer bei nächtlichem Zimmerbrand

Eine leblose Person wurde von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr…
MA 68 Lichtbildstelle

Feuerwehrmuseum Wien mit Gütesiegel ausgezeichnet

Im Oktober 2018 wurde das Feuerwehrmuseum Wien beim Österreichischen…
Erfolgreiche Reanimation durch Feuerwehrleute und Rettungskräfte nach plötzlichem Herzstillstand

Erfolgreiche Reanimation durch Feuerwehrleute und Rettungskräfte nach plötzlichem Herzstillstand

Die Rettungskette hat hervorragend funktioniert: Ein Mann erleidet…
Verschätzt - Lkw kracht gegen Brücke

Verschätzt – Lkw kracht gegen Brücke

Montagmorgen (15.01.2018) wollte ein Fahrer mit seinem Lkw unter…

Dachgeschoß in Vollbrand, angrenzendes Wohnhaus evakuiert

Sonntagabend (08.01.2017) war in einem ausgebauten Dachgeschoß…

Loses Baugerüst

Vermutlich aufgrund der derzeitigen Wetterlage mit Windböen,…

Pkw-Brand nach Auffahrunfall

Nach einem Auffahrunfall in der Ostbahnunterführung am 2. Dezember…