Ausgedehnter Dachbrand fordert Einsatzkräfte

Am Abend des 15.10.2016 kam es aus unbekannter Ursache zu einem ausgedehnten Brand im Dachbereich eines mehrstöckigen Hauses in Wien-Favoriten. Zahlreiche Notrufe langten unter 122 ein und als die ersten Feuerwehrleute an der Einsatzstelle eintrafen, standen bereits große Teile des ausgebauten Dachgeschoßes in Brand. Sofort wurde das Haus auf verunfallte Personen abgesucht und mit der aufwändigen Brandbekämpfung begonnen. Die beiden Nachbarhäuser waren durch die Flammen bereits bedroht und es gelang nur mit einem massiven Einsatz an Atemschutztrupps und mit mehreren Drehleitern und einer Teleskopmastbühne den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Feuerwehrleute mussten sich unter extremen Temperaturen Stück für Stück dem Brandherd nähern und konnten so schließlich den Brand größtenteils ablöschen.

Da das Feuer weite Teile der Dachkonstruktion erfasst hatte, werden auch in den nächsten Stunden noch umfangreiche Nachlöscharbeiten stattfinden .

Zwei Personen, welche Rauch eingeatmet hatten, wurden vom Rettungsdienst vor Ort behandelt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgenMA 68 Lichtbildstelle

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgen

Erhebliche Verletzungen zog sich Mittwochnachmittag (13.03.2019)…
Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrt

Ein Brand eines ehemaligen Ausflugslokales an der Neuen Donau,…
Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…
Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wohnungsbrand in Wien-Landstraße fordert 6 Verletzte

Kurz vor Mitternacht kam es am 26.02.2019 in Wien-Landstraße…

Der Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb steht vor der Tür!

Die Vorbereitungen sind bereits in der Zielgeraden, nun geht…
Bauarbeiter kollabiert - Menschenrettung aus luftiger Höhe

Bauarbeiter kollabiert - Menschenrettung aus luftiger Höhe

In 37 m Höhe eines eingerüsteten Objekts in Wien, Alsergrund …

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

Die Leopoldstadt bekommt eine neue Hauptfeuerwache

Die 50 Jahre alte Hauptfeuerwache Leopoldstadt zwischen Vorgartenstraße…

Lagerplatzbrand in Simmering

Aus unbekannter Ursache war am 22. April 2014 in den frühen…

Akute Waldbrandgefahr

Die derzeitige Wetterlage verwöhnt Österreichs Bürgerinnen…

Fünf Großeinsätze zur gleichen Zeit

Während am 7. Februar 2013 in der Staatsoper getanzt wurde,…