Floridsdorf: Vermeintlich gelöschte Matratze entzündet Fassade

Am Abend des 11. März 2016 war es in einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf zu einem Entstehungsbrand gekommen. Dabei hatte eine Matratze in einer der Wohnungen Feuer gefangen. Dies wurde jedoch noch rechtzeitig von der anwesenden Mieterin bemerkt, welche erste Löschmaßnahmen ergriff und den Matratzenbrand ablöschen konnte. Aus Sicherheitsgründen brachte sie die angebrannte Matratze in den Garten. Im Laufe der Nacht entzündete sich die Matratze aus unbekannten Gründen erneut und der Brand weitete sich auf die nahegelegenen Gartenmöbel und die Gebäudefassade aus.

Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, hatten sich die Mieter der beiden, vom Brand unmittelbar betroffenen, Wohnungen bereits in Sicherheit gebracht. Unverzüglich wurde eine Löschleitung unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vorgenommen. Parallel dazu wurde das Stiegenhaus mit einem Hochleistungsbelüftungsgerät belüftet. Durch die gesetzten Maßnahmen konnte der Brand rasch abgelöscht und die Fluchtwege freigehalten werden. Die beiden betroffenen Wohnungen als auch die Fassade selbst urden mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Die Mieter der beiden Wohnungen können vorerst nicht in ihre Wohnungen zurückkehren. Für sie wurden Ersatzunterkünfte organisiert.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Feuerwehren in NPO-Fonds berücksichtigt

In der Nationalratssitzung am 29. Mai 2020 wurde mittels eines…

Fragen und Antworten zu FW-Kennzeichen

Anfang Juli wurde die 37. Novelle des Kraftfahrgesetzes einstimmig…

Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Liesing

Schwere Kopfverletzungen zog sich der Fahrer eines Pkws bei einem…

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der heutige 5. Dezember ist in unserer Heimat weitläufig nicht…

Trainer-Ausbildungen des ÖBFV erfolgreich abgeschlossen

Dritte Trainerausbildung für die Heißausbildung im April Bereits…

Verpuffung bei Speiseölbrand

Vermutlich beim Versuch des Wohnungsinhabers, brennendes Speiseöl…

NÖ LFV: Einsatzbilanz 2012

Mehr Brände, mehr Verkehrsunfälle, mehr Unwetter, mehr Leben…