A23: Fahrzeug nach Kollision mit Mittelleitschien überschlagen

Aus unbekannter Ursache war in der Nacht auf den 05.01.2016 ein, auf der A23 im Bereich der Hanssonkurve fahrender PKW ins Schleudern geraten und gegen eine Leitschiene geprallt. Das Fahrzeug hatte sich als Folge des Aufpralls überschlagen, rutschte noch einige Meter am Fahrzeugdach weiter und blieb dann am Pannenstreifen liegen.
Während der Anfahrt der Berufsfeuerwehr Wien konnte der Fahrzeuglenker von nachfolgenden Autofahrern aus dem Fahrzeug befreit werden.
Da entgegen erster Annahmen keine Personen im Fahrzeug eingeklemmt waren, wurde das Fahrzeug nach Absicherung der Unfallstelle mit einer Seilwinde wieder auf die Räder gestellt und mit einem Abschleppfahrzeug der Feuerwehr von der Autobahn gebracht. Die restlichen Einsatzkräfte konnten einrückend gemacht werden.
Der Fahrzeuglenker erlitt beim Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Berufsrettung Wien in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

MA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand, eine schwerverletzte Person gerettet

Eine schwerverletzte Person konnte am 19.06.2019 von den Einsatzkräften…
Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2MA 68 Lichtbildstelle

Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter…

Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp…
Wohnungsvollbrand in Wien-JosefstadtMA 68 Lichtbildstelle

Wohnungsvollbrand in Wien-Josefstadt

Aus unbekannter Ursache kam es am 03.06.2019 in einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Defis auch von Berufsfeuerwehr Wien erfolgreich eingesetzt

Bei Verdacht auf plötzlichen Herzstillstand werden in Wien standardmäßig…

PKW Brand nach Verkehrsunfall

Sonntagmittag (09.04.2017) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…

Vollbeladener Lkw kippt auf Baustelle um

Beim Abladen von einigen Kubikmetern Sand auf einer Baustelle…

Dachbrand

  Aus bisher unbekannter Ursache war in einem, teilweise in…

Verstiegene Katze

Eine Katze hatte sich auf einem Laubbaum derart verstiegen, dass…

Feuerwehr verhinderte Flammeninferno

Kurz vor Mitternacht wurden die Feuerwehren Kühnsdorf und Peratschitzen…

Kärntner Feuerwehren im Einsatzmarathon seit 30.01.2014

Seit nunmehr 8 Tagen haben die starken Niederschläge in Kärnten…

Menschenrettung nach Gasexplosion

Gegen 5 Uhr Früh ereignete sich am 21. November 2013 im 20.…