Verkehrsunfall, schwerverletzte Person aus Fahrzeug befreit

Als Folge eines Verkehrsunfalls kippte ein PKW auf die Beifahrerseite, eine Frau musste von der Berufsfeuerwehr Wien aus dem Fahrzeug befreit werden.

Aus unbekannter Ursache war es Sonntagmittag (09.04.2017) zu einem Verkehrsunfall in Wien – Favoriten gekommen. Zwei PKWs waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen, eines der beiden Fahrzeuge kippte dabei auf die Beifahrerseite. Beide Fahrzeuglenker konnten, teilweise mit Unterstützung von Passanten ihre Fahrzeuge selbstständig verlassen, die verletzte Beifahrerin des auf der Seite liegenden PKWs war im Fahrzeug eingeschlossen.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien wurde das auf der Beifahrerseite liegende Fahrzeug gesichert, ein Brandschutz aufgebaut und die Beifahrerin gemeinsam mit dem Team der Berufsrettung Wien auf ihre Befreiung vorbereitet. Bevor die Frau patientengerecht mittels Rettungsbrett über das Fahrzeugheck befreit werden konnte, mussten die Rücksitze des PKWs entfernt werden.

Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden mit Transportrollern händisch aus dem Kreuzungsbereich entfernt. Ausgeflossene Betriebsmittel wurden gebunden.

Die Verletzten wurden von Sanitätern der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch Versorgt. Die schwerverletzte Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber, die beiden Fahrzeuglenker mit Rettungsfahrzeugen in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Verwirrung nach Aussagen zu Feuerwehr-Veranstaltungen

Wien, 15.09.2020 | Aussagen, die der Leiter der Corona-Kommission…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Drei Personen bei nächtlichem Zimmerbrand zum Teil schwer verletzt

Bei einem Zimmerbrand in der Nacht auf Dienstag (02.06.2020)…
Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…

Acht Verletzte bei Unfall mit entgleister Straßenbahn

Die Berufsfeuerwehr Wien war am 16.7.2017 am späten Sonntagnachmittag…

Trainer-Ausbildungen des ÖBFV erfolgreich abgeschlossen

Dritte Trainerausbildung für die Heißausbildung im April Bereits…

Österreich hat in Slowenien geholfen – Dank an die eingesetzten Feuerwehrkräfte

Am 2. Februar 2014 erhielt das Bundesministerium für Inneres…

Vogelnest auf Turmdrehkran

Am 13. Mai 2013 in der Früh wollte eine Kranfirma eine Turmdrehkran…

Dachbrand in Wien-Leopoldstadt

Am 5. April 2013 gegen halb vier Uhr geriet aus unbekannter Ursache…