Jugendlicher von Wienflußböschung gerettet

Ein Jugendlicher war am 07.01.2020 auf einer steilen Böschung zwischen Hadikgasse und Wienfluss hängen geblieben. Die Berufsfeuerwehr Wien rettete den jungen Mann mit einer Drehleiter und übergab ihn an die Rettung.

Der Jugendliche wollte mit einem Freund die etwa 8 Meter hohe, steile Böschung vom Wienfluss zur Hadikgasse hochklettern. Etwa in der Mitte der Böschung verließ ihn die Kraft, überdies klagte er über Schmerzen im Bein.
Feuerwehrleute legten zunächst eine Leiter auf die Böschung, um zu dem jungen Mann zu gelangen und ihn zu sichern. Ihm wurde ein Sicherheitsgeschirr angelegt während die Drehleiter auf der Hadikgasse in Stellung gebracht wurde. Mit der Drehleiter wurde der Jugendliche auf Straßenniveau gehoben, dem Rettungsdienst übergeben und vorsorglich in ein Spital gebracht. Während der Rettungsarbeiten sicherte die Polizei die Einsatzstelle auf der Hadikgasse ab.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmer-Vollbrand: Bewohnerin springt aus dem 5. Stock und wird schwer verletzt

Am 30.07.2020 springt im Zuge eines Zimmer-Vollbrandes eine Bewohnerin…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein verletzter Mann wurde bei nächtlichem Zimmerbrand aus seiner Wohnung gerettet.

In der Nacht auf Sonntag den 12.07.2020 ist in einer Erdgeschoßwohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Viktor Klimkin verstorben

Der Gesamtrussische Freiwillige Feuerwehrverband hat einen schweren…

Bewusstlose Frau aus brennender Wohnung gerettet

Eine bewusstlose Frau konnte von Atemschutztrupps der Berufsfeuerwehr…

Ehepaar von Brand eingeschlossen – Menschenrettung über die Drehleiter

Ein älteres Ehepaar wurde am 03.01.2019 bei einem nächtlichen…
Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

In- und übereinander geschobene Pkw, einige Fahrzeuge standen…

Schwerer Verkehrsunfall im 3. Bezirk: Fahrzeuglenker verstirbt am Unfallort

Auf der Leberstraße in Wien – Landstraße wurden am Freitag…

Brand mehrerer Kraftfahrzeuge in einem Parkdeck

In der Nacht auf Donnerstag den 13.10.2016 waren in einem Parkdeck…

Tragischer CO-Unfall

Am 29. September 2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein…

Neuer Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter in der Steiermark

Nach knapp 50-jährigem aktivem Feuerwehrdienst steht Landesbranddirektor-Stellvertreter…