CTIF Jugendleiterkommission tagte in Opole

Im Rahmen der 20. Internationalen Jugendbegegnung trat am 25. Juli die CTIF Jugendleiterkommission zusammen. Der Vorsitzende Jörn-Hendrik Kuinke begrüßte alle anwesenden Gäste in Opole/Polen und führte durch die Tagesordnung, die von der Internationalen Jugendbegegnung beherrscht wurde. Die Teilnehmer waren begeistert von dieser Woche, die ein starkes Zeichen des Miteinanders innerhalb der Feuerwehren in die Welt trägt. „Die Zusammenarbeit zwischen Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr in Opole hat maßgeblich zum Gelingen beigetragen. Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützt und geholfen haben“, so der Kommandant der Berufsfeuerwehr von Opole, Paweł Kielar abschließend.
Neben der Jugendveranstaltung in Polen war natürlich auch der nächste Austragungsort Thema. Der Bezirksfeuerwehrkommandant von Villach-Stadt OBR Andreas Stroitz nutzte die Gelegenheit, um „Villach 2017“ vorzustellen und erste Informationen über die Gegebenheiten in Kärnten zu übermitteln. Zwischen 9. bis 16. Juli 2017 treffen sich die Wettkampfgruppen aus aller Welt in der zweitgrößten Stadt Kärntens. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, nähere Informationen gibt es unter www.ctif-villach-2017.com.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehrmann starb bei Unfall

Heute kam es in Golling (Salzburg) im Rahmen einer Veranstaltung…

Übung HELIOS nach drei Tagen beendet

Gestern ging die bundesweite Krisenübung „HELIOS“ zu Ende,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Alternative Antriebe - Infoblatt online

Bei der letzten Präsidialsitzung konnten die vom ÖBFV-Sachgebiet…

Starker Wind erschwerte Löscharbeiten bei Dachbrand

Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Nacht auf 01.09.2017…

Ein Schwerverletzter nach nächtlichem Geschäftsbrand

Bei einem Geschäftsbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus wurde in der…

LKW Brand im Wohnpark Alterlaa

Aus unbekannter Ursache ist es am 19.06.2017 im Wohnpark Alterlaa…

GLOBAL 2000: Wird Feuerwehr zur Klimawehr?

Die Freiwillige Feuerwehr blickt in die Zukunft Immer öfter…

Weltmeistertitel für Herbert Krenn

Am vergangenen Wochenende wurden die TFA Weltmeisterschaften…

Das Jahrbuch 2014 ist da!

Druckfrisch präsentieren wir das Jahrbuch der österreichischen…