Weltmeistertitel für Herbert Krenn

Am vergangenen Wochenende wurden die TFA Weltmeisterschaften beim Roten Hahn in Hannover ausgetragen.

Herbert Krenn von der FF Heiligenkreuz a. W. (STMK) war natürlich auch unter den 400 Teilnehmern und schlug sich wie erwartet wieder sehr gut.
In seiner Alterswertung wurde er erneut Weltmeister und in der Gesamtwertung Zehnter.
„Ich bin wieder sehr zufrieden mit meiner Leistung, habe gute Zeiten hingelegt, nur auf der dritten Station haben sie mir vergessen zu sagen, dass man beim wieder runterlaufen jede Stufe benutzen muss und so erhielt ich fünf Strafsekunden und verlor somit drei Plätze in der Gesamtwertung. Das ärgert mich ein wenig“, resümierte der Athlet.
Jetzt heißt es für Herbert Krenn noch eine Woche im Training Vollgas zu geben und dann geht es schon weiter zur nächsten Weltmeisterschaft. Bei den World Police & Fire Games in Fairfax nahe Washington, DC (USA) wird er seinen Weltmeistertitel verteidigen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Österreich stellt CTIF-Generalsekretär

Im Rahmen der Jugendfeuerwehrbegegnung fand die diesjährige…

Das Bonussystem kommt!

Nach jahrelanger Forderung und zahlreichen produktiven Gesprächen…

Feuerwehrtalk: Einsatzhygiene

Am 26. Juni 2019 wurde in der Österreich-Zentrale der Dräger…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Knapp 1.000 Sturmeinsätze der Feuerwehr in Wien

Knapp 1.000 Sturmeinsätze der Feuerwehr in Wien

Windspitzen von bis zu 127 km/h, zahlreiche Anrufe in der Notrufzentrale…

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der heutige 5. Dezember ist in unserer Heimat weitläufig nicht…

Wintereinbruch sorgt für zahlreiche Unfälle

Die Tage um den Jahreswechsel waren für die Feuerwehren des…

Dachbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 29. Juli 2014 in einem…

ÖBFV-Seminar "Ausbildungsmethodik" in der NÖ Landes-Feuerwehrschule

Für die neuen Ausbilder der österreichischen Feuerwehrschulen…

Brand Schloss Neugebäude

Am 2. Juli 2013, in den frühen Morgenstunden, war in einem Imbissstand,…

Präsentationen und Statistik 2012 online

Nach der Durchführung der 3 Termine des ÖBFV Führungsseminars…

Brand breitet sich auf das Dach aus

Am 29. April 2013 gerieten aus unbekannter Ursache eine Wohnung…