LFK a.D. Reinhold Greuter verstorben

In tiefer Trauer und unter großer Anteilnahme geben wir bekannt, dass Reinhold Greuter, Landesfeuerwehrkommandant a.D. von Tirol und Ehrenmitglied des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes am 21. November 2014 seine Augen nach langer Krankheit für immer geschlossen hat.

Kommerzialrat Greuter hat von 1993 bis 2003 die Geschicke der Tiroler Feuerwehren gelenkt und war maßgeblich an der Errichtung der Feuerwehrschule in Telfs beteiligt.
Mit dem Ableben von Reinhold Greuter verlieren die österreichischen Feuerwehren einen selbstlosen und engagierten Kameraden, dessen Wirken wir ein ehrendes Andenken bewahren.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehrmann starb bei Unfall

Heute kam es in Golling (Salzburg) im Rahmen einer Veranstaltung…

Übung HELIOS nach drei Tagen beendet

Gestern ging die bundesweite Krisenübung „HELIOS“ zu Ende,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Bestätigt: Keine Vignettenpflicht für Feuerwehr

Nachdem am 5. Juli 2018 die neue Mautordnung (Version 52) in…

Wohnungsbrand in Wien Favoriten - Mieter verstorben

Am Freitag den 30. September 2016 ist es in einer Wohnung in…

Bauarbeiter stürzt 8 Meter tief ab

Am Mittwoch den 21. September 2016 wurde ein Bauarbeiter bei…

Ölfilm treibt auf Donau

In der Nacht von 10. auf den 11. April 2015 war es im Bereich…

Verpuffung bei Speiseölbrand

Vermutlich beim Versuch des Wohnungsinhabers, brennendes Speiseöl…

Tödlicher Verkehrsunfall im A9-Bosrucktunnel

Am Mittwoch, den 10.09.2014, wurden die Feuerwehren Ardning und…
,

Ehrenring an Ehrenvizepräsident LBD Josef Meschik

Im Zuge der 10. Strategiekonferenz des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…