Stichflamme beim Befüllen eines Ethanolkamins – Balkonbrand

Am 28. Juni 2014 kam es kurz vor Mitternacht beim Befüllen eines Ethanolkamins auf einem Balkon in Wien-Hernals zu einer Stichflamme, welche schlagartig die Balkoneinrichtung und die Markise in Brand setzte. Eine am Balkon anwesende Frau erlitt dabei Verbrennungen, konnte sich aber noch aus eigener Kraft retten. Ein Nachbar führte umgehend erste Löschversuche mit einem Feuerlöscher durch, welche jedoch nicht ausreichten um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Er wurde dabei ebenfalls verletzt.
Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien an der Einsatzstelle eintrafen, stand der gesamte Balkon in Vollbrand und das Feuer begann sich bereits in die Wohnung und auf das Dach auszubreiten. Der Brand wurde mit Löschleitungen sowohl von außen als auch unter Atemschutz von innen bekämpft und die Brandintensität konnte so rasche gebrochen werden. Parallel dazu wurden von weiteren Einsatzkräften der Feuerwehr die Bewohner der gesamten Stiege ins Freie begleitet.
Nach Ablöschen des Brandes wurden die betroffenen Bereiche mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und danach konnten die Bewohner der Stiege wieder in Ihre Wohnungen zurückkehren.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Drei Feuerwehrfahrzeuge für Sarajewo

Übergabe am Freitag, 2. Oktober 2020 um 13:30 Uhr vor der Zentralfeuerwache…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Viktor Klimkin verstorben

Der Gesamtrussische Freiwillige Feuerwehrverband hat einen schweren…

ÖBFV-Expertenseminar Ventilation an der Landesfeuerwehrschule Kärnten

Vom 12. März bis zum 14. März 2018 fand an der Landesfeuerwehrschule…

Betonpumpe drohte umzustürzen

Bei Betonierarbeiten in Wien Favoriten ist am 12.04.2017 aus…

Brand im Spital

Aus unbekannter Ursache war in der Nacht auf den 24.01.2017 ein…

Ausgedehnter Dachbrand fordert Einsatzkräfte

Am Abend des 15.10.2016 kam es aus unbekannter Ursache zu einem…

Zivilschutz Probealarm

Am Samstag, dem 3. Oktober 2015, wird – wie alljährlich –…

Brand in Schule

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 18. Mai 2015 in einer…

Feuerwehrjugend im Wissenswettkampf

In Launsdorf trafen sich am vergangenen Samstag, dem 8. November…