Verstiegene Katze

Eine Katze hatte sich auf einem Laubbaum derart verstiegen, dass sie verängstigt, schon über einem längeren Zeitraum an ein und derselben Stelle in den Ästen verharrte. Von der besorgten Katzenbesitzerin wurde auch eine Mitarbeiterin der Tierrettung verständigt, welche angab, dass die Katze den Baum nicht mehr selbstständig verlassen können wird. Da der Baum nicht mit einer Drehleiter angefahren werden konnte, ersuchte die FF Kierling am 12. März 2015 die Wiener Berufsfeuerwehr um Unterstützung. Von Mitarbeitern der Höhenrettung wurden mittels „Seilschleuder“ zwei Seile am Baum aufgezogen, um anschließend mit einer Akku-Seilwinde und danach mit Baumsteigeisen zur Katze zu gelangen. Bevor sich die Höhenretter wieder abseilten durfte die Katze im Transportsack als erste wieder zu Boden, um der glücklichen Besitzerin übergeben zu werden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmer-Vollbrand: Bewohnerin springt aus dem 5. Stock und wird schwer verletzt

Am 30.07.2020 springt im Zuge eines Zimmer-Vollbrandes eine Bewohnerin…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein verletzter Mann wurde bei nächtlichem Zimmerbrand aus seiner Wohnung gerettet.

In der Nacht auf Sonntag den 12.07.2020 ist in einer Erdgeschoßwohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag (08.04.2019) ist in einer Wohnhausanlage…

Zimmerbrand in der Donaustadt

In Wien - Donaustadt geriet in der Nacht vom 26.08.2017 auf 27.08.2017…

Personenbefreiung aus Aufzugsanlage nach technischem Defekt

Von einer Aufzugsfirma wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einer…

Verkehrsunfall A 23

Am 4. Juli 2015 Vormittag kam auf der A 23 Fahrtrichtung Nord…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 15.02.2014

Im Zuge des Vormittags wurde das 100 kVA Notstromaggregat von…

Abgestürzter Pkw

Gestern am 23. November 2013 war in den frühen Abendstunden…