Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Am 25. Dezember 2013 Nachmittag war aus bisher noch unbekannter Ursache in einer Wohnung im 1.Stock ein Zimmervollbrand entstanden. Die Wohnungsinhaberin konnte sich mit ihrer Enkeltochter selbstständig retten und lies die Wohnungstüre offen stehen.
Bei Ankunft der Einsatzkräfte der Wiener Berufsfeuerwehr schlugen aus einem Wohnungsfenster bereits meterhohe Flammen bis auf die Höhe des darüber liegenden Laubenganges.
Durch den Brand waren die Wohnung und das Stiegenhaus stark verraucht worden.
Sofort wurde unverzüglich eine Löschleitung unter Atemschutz sowie eine Löschleitung im Aussenangriff vorgenommen, wodurch die Brandintensität rasch gebrochen und der Brand in weiterer Folge gelöscht werden konnte.
Gleichzeitig kontrollierte ein Atemschutztrupp das Stiegenhaus und sorgte für die Ableitung des Brandrauches. Eine Person wurde mittels Fluchtfiltermaske aus einer Wohnung geleitet und an den Rettungsdienst übergeben. Die Brandrauchentlüftung der stark verrauchten Wohnung sowie des Stiegenhauses wurde mit einem Hochleistungslüfter durchgeführt.
Für die Dauer des Einsatzes war die Weiglgasse auf der Höhe Jehringgasse für den Verkehr teilweise gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Pkw prallt gegen Baum und fängt Feuer - ein SchwerverletzterMA 68 Lichtbildstelle

Pkw prallt gegen Baum und fängt Feuer – ein Schwerverletzter

Ein Pkw war laut Zeugenaussagen am 11.12.2018 ins Schleudern…
FEUERWEHR.AT

#ÖsterreichsagtDANKE

Der 26. Oktober ist jener Feiertag, an dem unsere immerwährende…
Schlange im Auto - Schreck für Kinder während der Fahrt

Schlange im Auto – Schreck für Kinder während der Fahrt

Während die Berufsfeuerwehr Wien am 10.05.2018 einen tierischen…

Familienzusammenführung – Feuerwehrmänner retten Entenküken

Von der Dachterrasse einer Wohnung in Wien – Alsergrund waren…

Katgeräte an Stützpunktfeuerwehren übergeben

Am 16. Dezember wurden acht Hochwasseranhänger und zwei Einsatzleitfahrzeuge…

Abgestürzter Arbeiter

Bei der Montage einer Hausantenne am Dach ist 6. August 2014…