Waldbrand am Cobenzl knapp verhindert

Donnerstagnachmittag (13.07.2017) geriet aus unbekannter Ursache am Cobenzl am Gelände des Streichelzoos ein Wirtschaftsgebäude in Brand. Als die ersten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, stand bereits das gesamte aus Holz errichtete Gebäude samt dem darin befindlichen Stroh in Vollbrand.

Das Feuer griff bereits auf die umliegenden Bäume über und auch die Tiere des Streichelzoos waren vor allem durch den Rauch in Gefahr. Die Feuerwehr löste Alarmstufe zwei aus und konnte so mit 70 Einsatzkräften einen Waldbrand verhindern und parallel dazu wurden die gefährdeten Tiere in Sicherheit gebracht.

Der Brand des Wirtschaftsgebäudes konnte schließlich durch den Einsatz mehrerer Atemschutztrupps und eines Wasserwerfers unter Kontrolle gebracht werden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgenMA 68 Lichtbildstelle

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgen

Erhebliche Verletzungen zog sich Mittwochnachmittag (13.03.2019)…
Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrt

Ein Brand eines ehemaligen Ausflugslokales an der Neuen Donau,…
Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…
Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Funktions-Sonnenbrille exklusiv für österreichische Feuerwehren

In Kooperation mit dem Innenministerium wurde eine Spezialsonnenbrille…
Bienenschwarm besetzt Fahrradabstellplatz

Bienenschwarm besetzt Fahrradabstellplatz

In Wien - Wieden wurde am 18.05.2018 ein Bienenschwarm zur Wegfahrsperre…

Austria Wehr - Feuerwehrlied

„Heuer im Jänner ist in mir die Idee gereift“, schildert…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 14.02.2014

Der personelle Wechsel des Kontingents prägte den ganzen Tag.…

Wohnhausevakuierung wegen Zimmerbrand

Am 18. November 2013 kam es in den Abendstunden aus unbekannter…
,

In Memoriam HBI Alois Bernhaupt - Termin Begräbnis bekannt

Plötzlich und unerwartet geschieht das Unfassbare. Mit einem…

Erste Trainerausbildung für die Heißausbildung erfolgreich durchgeführt

Vom 10. bis zum 13. Juni 2013 fand die erste Trainerausbildung…