Ehrenring an Ehrenvizepräsident LBD Josef Meschik

Im Zuge der 10. Strategiekonferenz des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes konnte Präsident Albert Kern nachträglich Ehrenvizepräsident LBD Josef Meschik zu seinem 60. Geburtstag gratulieren und ihm dazu den Ehrenring des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes überreichen.

Die Vizepräsidenten Armin Blutsch und Ing. Franz Humer gratulierten ebenso, wie die anwesenden Landesfeuerwehrkommandanten Ing. Alois Kögl, Klaus Erler, Leopold Winter und Hubert Vetter sowie Generalsekretär Markus Ebner.
Ehrenvizepräsident Meschik bedankte sich und resümierte über sein Jahr 2012: “Großvater, Pensionst und 60, was will man mehr!”
Im Anschluss konnten die Fürhrungsspitzen des österreichischen Feuerwehrwesens weitere Punkte hinsichtlich der weiteren strategischen Ausrichtung der Feuerwehren, sowie über anstehende Projekte und Veranstaltungen diskutieren und ihre Meinungen austauschen.

Text und Bilder: ÖBFV/Hniliczka

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

Zweite Landesfeuerwehrreferentenkonferenz tagte in Graz

Nachdem die erste Landesfeuerwehrreferentenkonferenz im Jahr…

ÖBFV – Medienkompetenzinitiative für PR-Staatspreis 2020 nominiert

Das Projekt „Das Internet und meine Feuerwehr“, welches der…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Übergangsfrist mit @bundesfeuerwehrverband.at endet

Die Mail-Endung @bundesfeuerwehrverband.at wird mit Ende Jänner…
Alarmstufe 2 – Umfassender Löschangriff zur BrandbekämpfungMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2 – Umfassender Löschangriff zur Brandbekämpfung

Mehrere Löschleitungen, spezielle Trenn- und Löschgeräte,…
Wohnungsinhaber bei Brand verletzt

Wohnungsinhaber bei Brand verletzt

In einer Wohnung in der Laimgrubengasse in Wien – Mariahilf…

Happy End für Hund und Frauchen

Am Mittwoch dem 13.07.2017 kam in Wien - Innere Stadt eine Aufzugskabine zwischen…

Katgeräte an Stützpunktfeuerwehren übergeben

Am 16. Dezember wurden acht Hochwasseranhänger und zwei Einsatzleitfahrzeuge…

Taxi stürzt in Baugrube

Am 17.10.2015 gegen 04:00 Uhr durchbrach ein Taxi in Wien –…

Information zum Start des Studiengangs „Risikoprävention und Katastrophenmanagement“

Naturkatastrophen treten weltweit immer stärker in unser Bewusstsein.…

33. Ausbilderseminar des ÖBFV in Vorarlberg

Wissenserweiterung, Gedanken- und Erfahrungsaustausch Vom 16.…