Neuer CTIF-Präsident gewählt

Am Mittwoch, den 20. September 2012 fand die Delegiertenversammlung des CTIF in Bratislava, Slowakei statt.
Dabei wurde der neue Präsident des CTIF gewählt. Nachdem CTIF-Präsident Walter Egger (Schweiz) 2011 überraschend sein Amt zurückgelegt hatte wurde damals als interimistischer Präsident Dr. Ralf Ackermann (Deutschland) eingesetzt.
Nun stellten sich Dr. Ralf Ackermann (Deutschland) und Tore Eriksson (Schweden) der Wahl im Zuge dieser CTIF Delegiertenversammlung.
Von 25 gültigen Stimmen fielen 16 Stimmen auf Tore Eriksson und 9 auf Ralf Ackermann.
Damit ist Tore Eriksson ab sofort CTIF Präsident.
Weitere Informationen zum CTIF finden Sie unter: www.ctif.org

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Diskussionsrunde zur EU-Wahl

Was hat die EU mit unserer Feuerwehr zu tun, die ja Gemeindesache…
,

ÖBFV-Sachgebiet 1.3 tagte in Klagenfurt

Zwei Tage lang – vom 28. 2. bis 1. 3. 2019 – erörterten…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien rettet Person aus brennender Wohnung

Im Wohnzimmer einer Erdgeschoßwohnung einer Wohnhausanlage in…

Brandeinsatz über den Dächern der City

Am 30. Jänner 2016 nachmittags ist es in der Innenstadt zu einem…

Brand eines Lieferwagens

Aus bisher unbekannter Ursache war Abend des 21. Mai 2015 ein…

Brennende Diesellok

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Abend des 10. November…

Ausgedehnter Kellerbrand

Am 28. August 2013 ereignete sich in den frühen Morgenstunden…

Präsentationen und Statistik 2012 online

Nach der Durchführung der 3 Termine des ÖBFV Führungsseminars…

Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren in Europa

Am 11.3.2013 fand im Österreichischen Parlament das Hearing…

Bundesministerin Karl besucht steirische Feuerwehrschule

Auf Initiative von LTAbg Bgm. Peter Tschernko stattete am Mittwochnachmittag,…