Neuer CTIF-Präsident gewählt

Am Mittwoch, den 20. September 2012 fand die Delegiertenversammlung des CTIF in Bratislava, Slowakei statt.
Dabei wurde der neue Präsident des CTIF gewählt. Nachdem CTIF-Präsident Walter Egger (Schweiz) 2011 überraschend sein Amt zurückgelegt hatte wurde damals als interimistischer Präsident Dr. Ralf Ackermann (Deutschland) eingesetzt.
Nun stellten sich Dr. Ralf Ackermann (Deutschland) und Tore Eriksson (Schweden) der Wahl im Zuge dieser CTIF Delegiertenversammlung.
Von 25 gültigen Stimmen fielen 16 Stimmen auf Tore Eriksson und 9 auf Ralf Ackermann.
Damit ist Tore Eriksson ab sofort CTIF Präsident.
Weitere Informationen zum CTIF finden Sie unter: www.ctif.org

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

Amtsantritt Landesfeuerwehrinspektor Herbert Österle

Der neue Landesfeuerwehrinspektor, Herbert Österle, hat am Donnerstag,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ein Todesopfer und mehrere Verletzte nach Explosion

Wien: Ein Toter und mehrere Verletzte bei zwei Wohnungsbränden

In der Penzinger Hernstorferstraße brach am 19.06.2018 aus…

Rauchmelder-Aktion!

Bei dieser Aktion der ÖBFV Medien GmbH können österreichische…
Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

Berufsfeuerwehr Wien rückt zu zahlreichen Bränden aus

In der Nacht auf Montag den 05.03.2018 wurde die Berufsfeuerwehr…
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Favoriten

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien – Favoriten

Zwei Pkw waren am 16.10.2017 im Kreuzungsbereich Hofherrgasse…

Wiener Feuerwehrmuseum bei der Lange Nacht der Museen

  Am Gründungsort der ältesten Berufsfeuerwehr der Welt können…

Allergeninformationsverordnung

Mit 13. 12. 2014 tritt die Allergeninformationsverordnung, BGBl.…

RETTUNGSGASSE – 2 JAHRE DANACH – UNSERE ERFAHRUNGEN

Am Dienstag, den 4. Februar 2014 fand eine Pressekonferenz mit…

NÖ LFV: Einsatzbilanz 2012

Mehr Brände, mehr Verkehrsunfälle, mehr Unwetter, mehr Leben…