FinanzOnline Codes an Feuerwehren übermittelt

Der Großteil der Feuerwehren ist als Datensatz in den Grunddaten der zuständigen Finanzämter bereits erfasst. Nun werden die Spendenkürzel vergeben, damit scheint die jeweilige Feuerwehr im Internetportal über das Finanzministerium als Spendenübermittler auf.
Gleichzeitig wird nun damit begonnen, die FinanzOnline Codes an Feuerwehren, die noch keinen FinanzOnline – Zugang haben, zu versenden. Diese Codes werden mittels RSa Brief ab 13. März 2017 an die Feuerwehren zugestellt.
Nach Erhalt der Codes kann in FinanzOnline eingestiegen und allfällige Nutzer angelegt werden. Eine Datenübermittlung und eine Testübermittlung sind derzeit allerdings noch nicht möglich. Dies wird vermutlich erst im 3. Quartal 2017 passieren.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

E-LBD Krugfahrt verstorben

In tiefer Betroffenheit informieren der Landesfeuerwehrverband…
,

Auszeichnung im Staatspreis Unternehmensqualität für die Landesfeuerwehrschule Kärnten

Die Landesfeuerwehrschule Kärnten wurde am Mittwoch, den 15.…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Brand: Mann bei Sprung aus Fenster lebensgefährlich verletzt

Bei einem Zimmerbrand in Wien – Favoriten wurde am 12.09.2020…

Forum Alpbach 2020: Input der Feuerwehr gefragt

Zwei Mitglieder österreichischer Feuerwehren haben heuer die…
Zimmerbrand mit Todesfolge

Zimmerbrand mit Todesfolge

Sonntagnacht (06.05.2018) kam es aus unbekannter Ursache in…
,

Die ganze Welt zu Gast in Villach!

Derzeit (10. bis 16. Juli 2017) finden in Villach die 16. Internationalen…

Autohaus in Meidling ausgebrannt

Aus bislang unbekannter Ursache ist am 27.01.2017 ein Brand im…

Assistenzeinsatz im vereisten Niederösterreich

Aufgrund der vorherrschenden Wetterlage in einigen Teilen Niederösterreichs…

Feuerwehr und Bundesheer sind Partner und keine Konkurrenten

Das Bundesheer ist ein wichtiger Partner für die Feuerwehren…

Abgestürzter Pkw

Gestern am 23. November 2013 war in den frühen Abendstunden…