Arbeitsbühne mit 2 Personen droht umzustürzen

Bei Arbeiten an einem Weihnachtsbaum neigt sich der Korb einer Arbeitsbühne plötzlich nach vorne und lässt sich nicht mehr kontrollieren. Eine Arbeiterin und ihr Kollege können sich gerade noch festhalten und werden unverletzt von der Feuerwehr aus ihrer Zwangslage befreit.

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde heute Vormittag zu zwei Personen im Korb einer Arbeitsbühne alarmiert. Der Korb hatte sich ruckartig nach vorne geneigt – die Arbeiterin und ihr Kollege konnten sich darin festhalten.

Von der Feuerwehr wurde die Arbeitsbühne mittels Seilwinde und Rundschlingen gegen Umfallen gesichert, da ungewiss war ob andere Bereiche des Hydrauliksystems – wie etwa die Abstützung des Fahrzeuges – noch einwandfrei funktionieren. Zeitgleich wurde der Drehleiterkorb neben dem Arbeitskorb positioniert, wodurch die beiden Personen umsteigen und anschließend auf Bodenniveau gebracht werden konnten. Die Arbeiterin und ihr Kollege blieben bei dem Vorfall unverletzt und waren sichtlich erleichtert wieder festen Boden unter den Füßen zu haben.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Höhenrettereinsatz im Wiener Stephansdom

Ein Besucher, welcher den Stephansdom besuchte und dabei im Südturm…

Schwerer Verkehrsunfall in Wien

Bergung eines LKW mit Sattelaufleger durch ein Spezialfahrzeug…

Gesamtes Gebäude in Wien-Währung evakuiert

In den frühen Morgenstunden ist es in Wien – Währing zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Maske ist nicht gleich Maske

Im am 31. März veröffentlichten Erlass des Gesundheitsministeriums…

Dreimal Gold für die Rettungshunde der Wiener Feuerwehr

Die Konkurrenz war groß: die Teams – also HundeführerInnen…

Wien – Ottakring: Frau verstirbt bei Wohnungsbrand

In Wien – Ottakring war am 11. Jänner 2017 gegen 02:00 Uhr…

65. Ball der Wiener Berufsfeuerwehr

Am Samstag den 6. März 2015 findet im Wiener Rathaus unter…

Der Feuerwehr-Talk bei der Retter Messe Wels!

Feuerwehr-Experten diskutieren: „Welche Themen beschäftigen…

Fische im Trockenen

In einem natürlichen Biotop kam es am 22. August 2013 aufgrund…