Arbeitsbühne mit 2 Personen droht umzustürzen

Bei Arbeiten an einem Weihnachtsbaum neigt sich der Korb einer Arbeitsbühne plötzlich nach vorne und lässt sich nicht mehr kontrollieren. Eine Arbeiterin und ihr Kollege können sich gerade noch festhalten und werden unverletzt von der Feuerwehr aus ihrer Zwangslage befreit.

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde heute Vormittag zu zwei Personen im Korb einer Arbeitsbühne alarmiert. Der Korb hatte sich ruckartig nach vorne geneigt – die Arbeiterin und ihr Kollege konnten sich darin festhalten.

Von der Feuerwehr wurde die Arbeitsbühne mittels Seilwinde und Rundschlingen gegen Umfallen gesichert, da ungewiss war ob andere Bereiche des Hydrauliksystems – wie etwa die Abstützung des Fahrzeuges – noch einwandfrei funktionieren. Zeitgleich wurde der Drehleiterkorb neben dem Arbeitskorb positioniert, wodurch die beiden Personen umsteigen und anschließend auf Bodenniveau gebracht werden konnten. Die Arbeiterin und ihr Kollege blieben bei dem Vorfall unverletzt und waren sichtlich erleichtert wieder festen Boden unter den Füßen zu haben.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Schwer verletzter Mann aus Brandwohnung gerettet

Ein schwer verletzter Mann wird am 03.02.2024 bei einem ausgedehnten…

Zwei Tote bei nächtlichen Zimmerbränden in Wien

Zwei Personen kommen bei zwei Zimmerbränden in Wien innerhalb…

Wien – Penzing: Bungalow in Vollbrand

In einem Haus in einer Kleingartensiedlung in der Amundsenstraße…

Verkehrsunfall mit Schienenfahrzeug

Eine Lkw-Lenker biegt am 22.01.2024 unmittelbar vor einer herannahenden…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

22. Bundesfeuerwehrtag eröffnet

Der 22. Bundesfeuerwehrtag in St. Pölten wurde am 4. Juni um…
,

Corona-Abstimmung der Landesfeuerwehrverbände

Die wieder strenger werdenden Maßnahmen zur Bekämpfung des…

Viktor Klimkin verstorben

Der Gesamtrussische Freiwillige Feuerwehrverband hat einen schweren…
Brand eines Ausstellungsstücks in der Geschäftsauslage

Brand eines Ausstellungsstücks in der Geschäftsauslage

Mittwochfrüh 20.09.2017 war in einem Geschäft in Wien – Simmering…

27. Wiener Feuerwehrfest 2016

Die offizielle Eröffnung erfolgt am Freitag um 17 Uhr durch…

Aufregung auf WhatsApp und Facebook: Feuerwehr kontrolliert Heimrauchmelder NICHT

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband empfiehlt die Installation…

Brennender Metallstaub

Am Freitag, den 9. Mai 2014 kam es in einem Entsorgungsbetrieb…