Brand in Hochhaus

Am 21. Februar 2014 kam es in den Abendstunden zu einem Brand in einem Gebäude mit 13 Stockwerken. In der Wohnung eines Ehepaares waren Teile der Kücheneinrichtung in Brand geraten. Als das Ehepaar darauf aufmerksam wurde, versuchte es noch eigene Löschversuche, welche allerdings nicht zum Erfolg führten. Als sie dies erkannten, flüchteten sie aus der bereits stark verrauchten Wohnung und alarmierten die Berufsfeuerwehr Wien.
Aufgrund der großen Gebäudehöhe und der zahlreich einlangenden Notrufe wurde Alarmstufe 2 ausgelöst und der K-Zug der Berufsrettung Wien alarmiert. Die Brandbekämpfung wurde unter Atemschutz begonnen und parallel dazu die verrauchten Bereiche nach verunfallten Personen abgesucht. Während das Ehepaar in Sicherheit gebracht wurde, konnten die übrigen Bewohner in ihren Wohnungen bleiben.
Der Brand konnte rasch mit einer Löschleitung abgelöscht werden und die verrauchten Bereiche wurden mit Hochleistungslüftern belüftet. Das Ehepaar wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Höhenrettereinsatz im Wiener Stephansdom

Ein Besucher, welcher den Stephansdom besuchte und dabei im Südturm…

Schwerer Verkehrsunfall in Wien

Bergung eines LKW mit Sattelaufleger durch ein Spezialfahrzeug…

Gesamtes Gebäude in Wien-Währung evakuiert

In den frühen Morgenstunden ist es in Wien – Währing zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…

ÖBFV-Fachseminar Public Relations geht in Fortsetzung

Vor rund zwei Jahren feierte das Fachseminar PR (nach ÖBFV Richtlinie…

Donaukanal: Drei Personen wurden von der Berufsfeuerwehr Wien aus dem Wasser gerettet

Nächtlicher Einsatz am Donaukanal. Drei Personen mussten von…

Brandeinsatz über den Dächern der City

Samstagnachmittag (30.01.2016) ist es in der Innenstadt zu einem…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 15.02.2014

Im Zuge des Vormittags wurde das 100 kVA Notstromaggregat von…

Sieger des Dräger-Feuerwehr-Website-Wettbewerbs 2013 stehen fest

Am Donnerstag, den 23.05.2013 fand die feierliche Verleihung…