Ausgedehnter Zimmerbrand

Ein ausgedehnter Zimmerbrand forderte umfangreiche Lösch- und Kontrollmaßnahmen durch die Berufsfeuerwehr Wien.

Von Hausbewohnern wurden am 02.02.2019 Anzeichen eines Brandes bemerkt und die Feuerwehr über den Notruf 122 alarmiert.

Die erstankommenden Feuerwehrkräfte konnten als Ursache für den vorhandenen Brandgeruch einen Zimmerbrand im obersten Stock des Gebäudes ausfindig machen. Der Brand war derart weit fortgeschritten, dass dieser das gesamte Mobiliar des Raumes erfasst hatte. Durch die große Hitze war der Verputz der Zimmerdecke und der Wände abgeplatzt. Die gesamte Wohnung war dicht verraucht.

Unter Atemschutz konnten die Feuerwehrleute mit einer Löschleitung in den Brandraum vordringen. Zeitgleich wurden weitere Löschleitungen, eine davon über die Drehleiter, vorbereitet um einen eventuellen Flammenüberschlag auf den Dachbereich zu verhindern.

Parallel mit der Brandbekämpfung kontrollierten weitere Feuerwehrtrupps die anderen Wohnungen und Etagen des Gebäudes. Etliche Wohnungen mussten hierzu von den Feuerwehrleuten aufgebrochen werden.

Zur Entrauchung wurden Hochleistungslüfter eingesetzt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen, verletzt wurde niemand.

Für die Dauer des Einsatzes waren die Straßenbahnlinie 49 und die Autobuslinie 12A unterbrochen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Höhenrettereinsatz im Wiener Stephansdom

Ein Besucher, welcher den Stephansdom besuchte und dabei im Südturm…

Schwerer Verkehrsunfall in Wien

Bergung eines LKW mit Sattelaufleger durch ein Spezialfahrzeug…

Gesamtes Gebäude in Wien-Währung evakuiert

In den frühen Morgenstunden ist es in Wien – Währing zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Brand eines Lokals in der Sunken City auf der Wiener Donauinsel

Ein Geschäftslokal auf der Donauinsel neben der Reichsbrücke…

Absichtserklärung zwischen Bundesheer und ÖBFV

Zusammenarbeit soll künftig professionalisiert und verstärkt…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Junger Mann steckt mit seinem Fuß in der Rolltreppe fest

Mittwochabend (05.10.2022) geriet ein junger Mann, bei der Benützung…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Neuerlich rettet Feuerwehr mehrere Entenküken

Eine Entenfamilie wurde von der Berufsfeuerwehr Wien am 20.05.2021…

Kellerbrand – Berufsfeuerwehr Wien bringt 23 Menschen in Sicherheit

In Wien – Favoriten ist Samstagnacht (14.07.2018) ein Kellerbrand…

Bauarbeiter abgestürzt – Rettung durch Höhenretter der Feuerwehr

Ein Bauarbeiter stürzte am 19.05.2017 gegen Mittag auf einer…

Referats- und Sachgebietsleiter für die 17. Funktionsperiode bestellt

Bei der 315. Präsidialsitzung konnten die Leitungen der Referate…