Eine verletzte Person bei Zimmerbrand

Eine verletzte Person bei Zimmerbrand

Bei einem Zimmer-Vollbrand in Margareten wurde eine Person verletzt – vermutlich durch Einatmen von Rauchgasen. Aus unbekannter Ursache kam es am 29.07.2018, in den frühen Morgenstunden, zum Brand eines Zimmers in einer Dachgeschoss-Maisonette in der Margaretner Grüngasse.

Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien begannen sofort den Brand mit zwei Löschleitungen zu bekämpfen und nach Personen zu suchen. In einem Raum wurde eine bewusstlose Person am Boden gefunden und sofort in einen sicheren Bereich transportiert. Dort übernahm die Berufsrettung Wien die notfallmedizinische Versorgung.

Von den Feuerwehrleuten wurde eine Löschleitung über das Stiegenhaus gelegt und mit Atemschutz von innen gearbeitet, eine zweite Löschleitung über die Drehleiter von außen. Im Zuge der Löschmaßnahmen stiegen Feuerwehrleute vom Korb der Drehleiter mit der Löschleitung in die Wohnung über und bekämpften die Flammen ebenfalls von innen. Um die zahlreichen Glutnester im Dach zu bekämpfen wurden die Feuerwehrleute von den Höhenrettern der Feuerwehr gesichert.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Katzenrettung aus Wiener U-Bahn Schacht

Passanten sehen wie eine Katze im Gleisbereich der U-Bahnstation…

Brand in Wiener Pflegeheim

Durch die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage wurde…

Schwerer Verkehrsunfall: E-Auto durchbricht Betonmauer

Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine PKW-Lenkerin die Kontrolle…

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Trainer-Ausbildungen des ÖBFV erfolgreich abgeschlossen

Dritte Trainerausbildung für die Heißausbildung im April Bereits…

Einsturz nach Verpuffung

Aus bisher unbekannter Ursache war es am 14. Jänner 2014 zu…

Live aus Mulhouse: Erstes Gold für Österreich

Zum CTIF-Weltmeister der Feuerwehrjugend kürte sich in Mulhouse…

Dachbrand in Wien-Leopoldstadt

Am 5. April 2013 gegen halb vier Uhr geriet aus unbekannter Ursache…

Neuer CTIF-Präsident gewählt

Am Mittwoch, den 20. September 2012 fand die Delegiertenversammlung…