Registrierung bei Feuerwehrspenden.at wieder möglich

Die Neu-Registrierung bei https://www.feuerwehrspenden.at für die Übermittlung von Spendenlisten an das Finanzamt ist wieder möglich!
Falls Ihr schon einen SharePoint-Zugang des ÖBFV für Eure Feuerwehr habt, könnt Ihr diesen Benutzer bei der Registrierung verwenden.
(Es ist mit einer Bearbeitungszeit von bis zu 14 Tagen für die Freischaltung der Benutzer bei BMI und BMF zu rechnen.)

Was ist Feuerwehrspenden.at?
Feuerwehrspenden.at ist eine Plattform des ÖBFV, die Feuerwehren das Übermitteln der Spendendaten an das Finanzministerium erleichtert.
Die Erleichterung besteht darin, dass man hier Excel-Listen hochladen kann. Im Gegensatz dazu muss in FinanzOnline jeder Datensatz einzeln eingegeben werden.
Mehr dazu in unseren FAQs: https://feuerwehrspenden.at/faq.php

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Das Bonussystem kommt!

Nach jahrelanger Forderung und zahlreichen produktiven Gesprächen…

Feuerwehrtalk: Einsatzhygiene

Am 26. Juni 2019 wurde in der Österreich-Zentrale der Dräger…

HELP mobile FF-Award geht in die zweite Runde

Tagtäglich gehen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam…

Häufig gestellte Fragen zur DSGVO erweitert

Das Referat 2 – Recht und Organisation - des Österreichischen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Schaulustige und die Feuerwehr

Zahlreiche Medien berichten seit einigen Tagen über sich häufende…

Nebengebäude nach Gasflaschenexplosion in Vollbrand

In Wien - Donaustadt  ist am 22.03.2017 das Nebengebäude eines…

Sondertransport steckte auf Autobahnabfahrt fest

Am 13. Dezember 2014 blieb ein Sondertransport-Lkw auf der Wiener…

Toter bei erloschenem Brand

Zu einem Wohnungsbrand wurde die Wiener Berufsfeuerwehr um 19.20…

Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür!

Am 26. Oktober 2014, dem Nationalfeiertag, ist der österreichische…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 8.2.2014

Das Wiener Kontingent passierte am Freitag, den 7. Februar 2014…

Königin am Fahrrad

Am 17. Juni 2014 zu Mittag hatte sich eine Bienenkönigin einen…

ÖBFV Workshop "Heißausbildung für Lehrpersonal"

Insgesamt 18 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und Südtirol…