Einträge von Mathias Seyfert

2. Bundeswasserwehrleistungsbewerb

  Am 14. September ist es so weit: Nach 2015 ist dies die zweite Auflage des Bewerbes auf Bundesebene, bei dem die besten Zillenbesatzungen der österreichischen Feuerwehren an den Start gehen, um sich im sportlichen Wettkampf zu messen. Der Bundes-Wasserwehrleistungsbewerb stellt den Höhepunkt für die besten österreichischen Zillenfahrer dar, die sich über vier Jahre hinweg […]

Neuer Landesfeuerwehrkommandant in Oberösterreich

Robert Mayer (im Bild links) wurde am 30.5.2019 zum neuen Landesfeuerwehrkommandant von OÖ gewählt, er folgt Wolfgang Kronsteiner in diesem Amt nach, der altersbedingt nicht mehr zur Verfügung stand. Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter – also jener Posten, der bisher von Mayer bekleidet wurde – wird Michael Hutterer, Abschnitts-Feuerwehrkommandant von Schärding. Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband gratuliert herzlich! https://www.ooelfv.at/aktuelles/news/beitrag/wahlen-2019-robert-mayer-neuer-chef-michael-hutterer-neuer-stellvertreter/

Feuerwehrmann starb bei Unfall

Heute kam es in Golling (Salzburg) im Rahmen einer Veranstaltung zu einem schweren Unfall mit einer Teleskopmastbühne der Feuerwehr. Ein Feuerwehrmann wurde durch einen Stromschlag getötet, als das Gerät zu nahe an eine Stromleitung kam. Sechs Kinder, die sich zu diesem Zeitpunkt ebenfalls im Korb befunden hatten, wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband drückt […]

Übung HELIOS nach drei Tagen beendet

Gestern ging die bundesweite Krisenübung „HELIOS“ zu Ende, die von 13. bis 15. Mai im Innenministerium abgehalten wurde. Im Rahmen der Übung kamen erstmals Vertreter der Bundesministerien, der Länder, der Einsatzorganisationen (u.a. der Feuerwehr vertreten durch den ÖBFV) sowie Betreiber von kritischer Infrastruktur zusammen, um gemeinsam ein österreichweites Problem bei der Stromversorgung in Form eines […]

rescEU – neue Katastrophenschutzeinheiten der EU

Wir haben gestern in Wien mit dem EU-Kommissar Christos Stylianides über „rescEU“ – die neuen Katastrophenschutzeinheiten der EU – gesprochen. An unserem (Freiwilligen-)System wird es keine Änderungen geben, es geht vielmehr um die Stationierung und Finanzierung von Spezialgerät in einzelnen Mitgliedsstaaten. Mehr dazu in der nächsten Ausgabe von FEUERWEHR.AT! Fotos: Feuerwehr.at / European Union 2019 […]

Registrierung bei Feuerwehrspenden.at wieder möglich

Die Neu-Registrierung bei https://www.feuerwehrspenden.at für die Übermittlung von Spendenlisten an das Finanzamt ist wieder möglich! Falls Ihr schon einen SharePoint-Zugang des ÖBFV für Eure Feuerwehr habt, könnt Ihr diesen Benutzer bei der Registrierung verwenden. (Es ist mit einer Bearbeitungszeit von bis zu 14 Tagen für die Freischaltung der Benutzer bei BMI und BMF zu rechnen.) […]

Aufklärung durch ÖBFV: Keine Änderung in der Mautordnung für Feuerwehrfahrzeuge

Viel Verwirrung um keine Änderung der Mautordnung ist in den letzten Tagen und Wochen an den ÖBFV herangetragen worden. Hiermit darf festgestellt werden: + Der ÖBFV hat bereits im November mit der ASFINAG Gespräche geführt. In diesen Gesprächen wurde festgestellt, dass Fahrzeuge, die in der Zulassungsbescheinigung (früher Zulassungsschein) mit dem Code „63“ als „ausschließlich oder […]