Zimmerbrand in der Donaustadt

In Wien – Donaustadt geriet in der Nacht vom 26.08.2017 auf 27.08.2017 ein Schlafzimmer in einem Einfamilienhaus in Vollbrand. Der Hausbesitzer, er befand sich alleine im Gebäude. Dieser konnte sich selbst rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Als die Feuerwehr wenige Minuten nach der Alarmierung am Einsatzort eintraf, war es bereits zum Flammenaustritt gekommen. Unverzüglich wurde eine Löschleitung unter Atemschutz in das Gebäude vorgenommen um den Brand zu bekämpfen. Zeitgleich wurde auch eine Löschleitung für den Außenangriff vorbereitet und das Gebäude mittels Hochleistungslüfter entraucht.

Die Ursache des Brandes ist noch unbekannt.

Verletzt wurde niemand.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmerbrand, Frau lebensgefährlich verletzt

Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand am 21.05.2019…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Pkw prallt gegen Baumstumpf – ein Schwerverletzter

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.3.2017 ein mit drei…

Wien - Ottakring: Frau verstirbt bei Wohnungsbrand

In Wien – Ottakring war am 11. Jänner 2017 gegen 02:00 Uhr…

Lkw kippte beim Abladen um

Am Nachmittag des 28.11.2016 wurde ein Lkw mit dem am Fahrzeug…

Zimmerbrand im 5.Stock eines Hochhauses nahe Praterstern

Aus derzeit noch unbekannter Ursache brach in der Früh des 26.08.2016…

Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 Nahe Leobersdorf

Ein Todesopfer forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Freitag…

Wenn ich groß bin, will ich auch zur Feuerwehr!

Wohl beinahe jedes Kind kennt die Feuerwehr, die mit ihren „roten…

Eingeklemmte Person nach Unfall mit drei Lkws

Am 25. September 2013 gegen 07.45 Uhr war es im Tunnel Rustenfeld…