Vollbesetzer Pritschenwagen umgestürzt

Aus bislang ungeklärter Ursache war am 23.05.2017 ein vollbesetzter Pritschenwagen von der Fahrbahn abgekommen. In weiterer Folge hat der Wagen einen Ampelmast überfahren und war dann umgestürzt. Bei dem Unfall wurden mehrere Personen verletzt, darunter eine Passantin.
 
Hinter dem Unfallfahrzeug war zufällig ein Rettungswagen unterwegs. Die Besatzung dieses Fahrzeuges begann sofort mit der Versorgung der Verletzten und verständigte weitere Einsatzkräfte. Im Pritschenwagen waren noch vier weitere verletzte Personen, die von den eingetroffenen Feuerwehrleuten der Berufsfeuerwehr Wien
gerettet wurden. 
 
Die Verletzten wurden an die Berufsrettung Wien zur notfallmedizinischen Versorgung übergeben. Mit dem Rettungshubschrauber wurde eine schwerverletzte Person ins Krankenhaus geflogen.
 
Der umgestürzte Pritschenwagen wurde mit der Seilwinde eines Feuerwehrfahrzeuges auf die Räder gestellt und mit dem Abschleppfahrzeug der Feuerwehr weggebracht. Die Fahrbahn wurde provisorisch gereinigt. Um die defekte Ampel kümmerte sich die zuständige Fachdienststelle der Stadt Wien. 
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

E-LBDs Walter Bartl verstorben

Der Landesfeuerwehrverband Burgenland und das Bezirksfeuerwehrkommando…
,

Die ganze Welt zu Gast in Villach!

Derzeit (10. bis 16. Juli 2017) finden in Villach die 16. Internationalen…

FELIX AUSTRIA unterstützt die österreichischen Feuerwehren

Zum Glück gibt's FELIX ist keine Floskel, denn das österreichische…

Lkw kracht gegen Gehsteigbegrenzung

Am Morgen des 17.05.2016 kam ein Lenker mit seinem Lkw aus unbekannter…

Schwerverletzte bei Zimmerbrand reanimiert

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 23. Dezember 2014 gegen…

Friedenslicht 2014

Auch heuer wieder kann das bereits zur Tradition gewordene Friedenslicht…
,

20. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe in Tamsweg

Der offizielle Startschuss zum 20. Bundesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb…