PKW-Brand in einer Tiefgarage – Wohnhäuser evakuiert

In der Nacht auf den Nationalfeiertag ist in der gemeinsamen Tiefgarage von zwei Mehrparteienwohnhäusern in Wien – Döbling ein PKW in Brand geraten.

Bei der Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien konnte ein starker Rauchaustritt aus den Lüftungsbauwerken der Tiefgarage festgestellt werden. Die Nedergasse war im Bereich der Wohnhausanlage ebenfalls verraucht.

Während das Garagentor geöffnet wurde, wurde je eine Löschleitung unter Atemschutz über die Stiegenhäuser der beiden Wohngebäude vorgetragen und mit der Brandbekämpfung begonnen. Eine weitere Löschleitung wurde an der Garagenrampe vorbereitet. Parallel dazu wurden die beiden Stiegenhäuser mittels Hochleisungsbelüftungsgeräten druckbelüftet um einen Raucheintritt in das Stiegenhaus zu verhindern. Zur Entrauchung der Garage wurden zusätzlich mehrere Großlüfter eingesetzt. Durch die gesetzten Maßnahmen konnte der Brand abgelöscht werden.

Zeitgleich zu den Brandbekämpfungsmaßnahmen wurden die Gebäude auf eventuell darin verbliebene Personen kontrolliert.

Insgesamt wurden von den anwesenden Einsatzkräften 18 Personen aus den Wohnhäusern in Sicherheit gebracht. Einiger der in Sicherheit gebrachten Personen wurden zwischenzeitlich im Katastrophenzug der Berufsrettung Wien untergebracht, die anderen warteten das Einsatzende bei Bekannten in der Nachbarschaft ab.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zusammenstoß einer E-Lok und eines Lkw in Wien-Leopoldstadt

Ein Lastkraftwagen wurde im Bereich eines Bahnübergangs auf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Bundesfeuerwehrverband, Caritas und Rotes Kreuz zum Tag des Ehrenamtes

Am 5. Dezember ist Tag des Ehrenamts. Die drei großen Organisationen…
Eine verletzte Person bei Zimmerbrand

Eine verletzte Person bei Zimmerbrand

Bei einem Zimmer-Vollbrand in Margareten wurde eine Person verletzt…

31 Verletzte nach Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand in der Nacht auf 09.02.0216 in einem 5-geschoßigen…

UNTERNEHMER ERMÖGLICHEN EHRENAMT

Die Helfer in der Not sind innerhalb weniger Minuten zur Stelle,…

Katzenrettung aus 28 Meter Höhe

Seit Donnerstag, dem 6. März 2014, befand sich eine Katze auf…

Bundeskanzler Werner Faymann dankt den Feuerwehrmitgliedern

Der Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 10.02.2014

In der Früh wurden wieder die Kontrollfahrten zu den in Betrieb…