PKW-Brand in einer Tiefgarage – Wohnhäuser evakuiert

In der Nacht auf den Nationalfeiertag ist in der gemeinsamen Tiefgarage von zwei Mehrparteienwohnhäusern in Wien – Döbling ein PKW in Brand geraten.

Bei der Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien konnte ein starker Rauchaustritt aus den Lüftungsbauwerken der Tiefgarage festgestellt werden. Die Nedergasse war im Bereich der Wohnhausanlage ebenfalls verraucht.

Während das Garagentor geöffnet wurde, wurde je eine Löschleitung unter Atemschutz über die Stiegenhäuser der beiden Wohngebäude vorgetragen und mit der Brandbekämpfung begonnen. Eine weitere Löschleitung wurde an der Garagenrampe vorbereitet. Parallel dazu wurden die beiden Stiegenhäuser mittels Hochleisungsbelüftungsgeräten druckbelüftet um einen Raucheintritt in das Stiegenhaus zu verhindern. Zur Entrauchung der Garage wurden zusätzlich mehrere Großlüfter eingesetzt. Durch die gesetzten Maßnahmen konnte der Brand abgelöscht werden.

Zeitgleich zu den Brandbekämpfungsmaßnahmen wurden die Gebäude auf eventuell darin verbliebene Personen kontrolliert.

Insgesamt wurden von den anwesenden Einsatzkräften 18 Personen aus den Wohnhäusern in Sicherheit gebracht. Einiger der in Sicherheit gebrachten Personen wurden zwischenzeitlich im Katastrophenzug der Berufsrettung Wien untergebracht, die anderen warteten das Einsatzende bei Bekannten in der Nachbarschaft ab.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgenMA 68 Lichtbildstelle

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgen

Erhebliche Verletzungen zog sich Mittwochnachmittag (13.03.2019)…
Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrt

Ein Brand eines ehemaligen Ausflugslokales an der Neuen Donau,…
Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…
Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Linienbus kollidiert mit umstürzendem Baum – zwei VerletzteMA 68 Lichtbildstelle

Linienbus kollidiert mit umstürzendem Baum – zwei Verletzte

Dienstagmorgen (05.03.2019) stürzte aus unbekannter Ursache…

Schaulustige und die Feuerwehr

Zahlreiche Medien berichten seit einigen Tagen über sich häufende…

Wohnhaus nach Zimmerbrand evakuiert – 17 Personen an Rettung übergeben

Vermutlich im Bereich zwischen Vorzimmer und Wohnzimmer ist am…

Berufsfeuerwehr Wien rückte zu zahlreichen Sturmeinsätzen aus

An die 200mal ist die Berufsfeuerwehr Wien in den vergangenen…

Verpuffung riss Fenster aus der Fassade

Aus bisher unbekannter Ursache war es beim Wechseln der Flüssiggaskartusche…

Seminar ÖBFV 1 - "Ausbildungsmethodik" (für Ausbilder von Feuerwehrschulen)

Wie auch schon in den letzten Jahren trafen sich die "jungen"…

Dachbrand in leerstehendem Objekt

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 17. Mai 2013 gegen…

Auszeichnung von 18 feuerwehrfreundlichen Arbeitgebern

Der Arbeitsplatz vor Ort – bringt Sicherheit im Ort. So hat…