Umgestürzte Mauerteile durchschlagen Dach des Nachbarobjektes

Mauerteile eines in Errichtung befindlichen Dachgeschosses stürzten auf ein Nachbarhaus und durchschlugen die Dacheindeckung. Umfangreiche Sicherungsmaßnahmen durch die Berufsfeuerwehr Wien waren erforderlich.

In Wien – Rudolfsheim-Fünfhaus stürzten Freitagnacht (17.03.2017), während des stürmischen Gewitterregens, Teile einer vor kurzem errichteten Giebelmauer auf das Dach des Nachbarobjektes. Dabei wurde eine große Fläche der Dacheindeckung vollständig zerstört und Teile der Dachkonstruktion beschädigt. Große Elemente der umgestürzten Mauer lagen auf einer (Rauch-)Fangruppe und der beschädigten Dachkonstruktion. Mehrere Ziegel waren in den Dachboden bzw. auf die Fahrbahn und den Gehsteig gestürzt.

Aufgrund der Absturzgefahr weiterer Mauerteile und Dachziegel wurde die Rauchfangkehrergasse durch die Feuerwehr gesperrt. Parallel zu den Absperrmaßnahmen wurden die Bewohner der obersten Wohnung des Nachbarobjektes in Sicherheit gebracht.

Die beschädigte Dachkonstruktion wurde durch die Feuerwehrbeamten mit einer Pölzung aus Kantholz gesichert.

Mit einer Absturzsicherung ausgerüstet entfernten die Einsatzkräfte die am Dach bzw. der Fanggruppe hängengebliebenen Mauer- und Dachteile.

Zur Lastverteilung der, durch den Ziegelschutt entstandenen hohen Deckenbelastung, wurden die abgestürzten Ziegel und Mauerteile händisch entfernt bzw. auf dem Dachboden verteilt.

Der verbleibende Rest der Giebelwand wurde abgetragen und die Öffnung der zerstörten Dachfläche provisorisch mit einer Folienplane abgedeckt.

Der unmittelbare Gehsteigbereich und die Parkstreifen vor den Objekten wurden gesperrt.

Nach Abschluss der Sicherungsarbeiten konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnung zurückkehren und die Sperre der Rauchfangkehrergasse aufgehoben werden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Projektgruppe der Einsatzorganisationen zum Thema Drohnen

Drohnen, oder unbemannte Luftfahrzeuge, sind nicht nur im privaten…
Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2MA 68 Lichtbildstelle

Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter…

Dachgeschoß in Vollbrand, angrenzendes Wohnhaus evakuiert

Sonntagabend (08.01.2017) war in einem ausgebauten Dachgeschoß…

Feuerwehrleute retten Mann nach einem Herzstillstand das Leben

Am frühen Nachmittag bricht ein Mann nach einem plötzlichen…

Wiener Feuerwehrmuseum bei der Lange Nacht der Museen

  Am Gründungsort der ältesten Berufsfeuerwehr der Welt können…

Wiener Feuerwehrfest 2013

Ab Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache…