Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf der Brünner Straße unweit der Kreuzung mit der Katsushikastraße zu einem Wasserrohrbruch. Binnen kürzester Zeit wurden die Fahrbahn sowie die Gleise der Straßenbahn überflutet und es wurde eine Totalsperre der Brünner Straße in diesem Bereich notwendig.

Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien sperrten die unmittelbare Einsatzstelle ab und versuchten das Eindringen von Wasser in die umliegenden Keller zu verhindern. Gemeinsam mit der MA 31 – Wiener Wasser konnte der Wasseraustritt schließlich gestoppt werden. Nach den Aufräumarbeiten auf der Straße konnte die Fahrbahn für den stadtauswärtsführenden Verkehr sowie für die Straßenbahn wieder freigegeben werden. Auch kleiner Auspumparbeiten waren in den umliegenden Objekten notwendig.

Nachdem die Feuerwehr den Einsatz beendet hatte, begannen die zuständigen Dienststellen umgehend mit der Behebung des Schadens.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zusammenstoß einer E-Lok und eines Lkw in Wien-Leopoldstadt

Ein Lastkraftwagen wurde im Bereich eines Bahnübergangs auf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feuerwehr findet einen Toten in Brandwohnung

In einer Dachgeschoßwohnung eines mehrstöckigen Wohnhauses…

Katastrophenhilfsdienst der Feuerwehren

Wenn Kräfte der Natur – so wie in den vergangenen Tagen –…

Wohnungsvollbrand – Mieterin sprang bei Eintreffen der Feuerwehr aus dem Fenster

In den frühen Morgenstunden des 01.05.2017 war in einer Wohnhausanlage…

Grillanheizen in Lokal geriet außer Kontrolle

In der Wiener Innenstadt ist am 9. April 2017 beim Anheizen eines…

13 Verletzte nach Kellerbrand in Floridsdorfer Wohnhausanlage

Am Montag den 27. Juni 2016 waren aus bisher unbekannter Ursache…
,

LFK a.D. Reinhold Greuter verstorben

In tiefer Trauer und unter großer Anteilnahme geben wir bekannt,…

Pkw in Hauseinfahrt abgestürzt

Am 27. Mai 2014 bemerkte in Wien-Döbling…

318. Präsidialsitzung in Amstetten (NÖ)

In der Feuerwehrzentrale der FF Amstetten fand von Montag, 26.08.…