Kellerbrand schneidet Bewohnern Fluchtweg ab

Am Vormittag des 15. Mai 2016 kam es aus unbekannter Ursache in einer Wohnhausanlage in Wien-Simmering zu einem Kellerbrand. Durch die starke Rauchentwicklung kam es zur Verrauchung von zwei Stiegenhäusern.

Als die ersten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, machten sich zahlreiche Personen auf ihren Balkonen bemerkbar. Ihnen war durch den Rauch in den Stiegenhäusern der Fluchtweg abgeschnitten. Die Personen wurden aufgefordert auf ihren Balkonen zu bleiben und keinesfalls zu versuchen durch das Stiegenhaus zu flüchten. Aufgrund der großen Anzahl an Personen, die gefährdet waren, wurde durch die Feuerwehr Alarmstufe zwei ausgelöst.

Durch zahlreiche Atemschutztrupps konnte der Kellerbrand rasch unter Kontrolle gebracht und die Bewohner beruhigt werden. Durch das besonnene Verhalten der Bewohner, welche in ihren Wohnungen bzw. auf ihren Balkonen blieben, und dem raschen Eingreifen der Berufsfeuerwehr Wien gab es bei diesem Einsatz keine Verletzten. Schlussendlich wurde der Brand gänzlich abgelöscht und die Stiegenhäuser solange belüftet, bis diese wieder rauchfrei waren.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…
Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Sonntagmorgen (12.08.2018) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…
Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Aus noch nicht bekannter Ursache kam es am 08.08.2018 beim Betankungsvorgang…
,

Österreich glänzt bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Villach

Aller guten Dinge sind drei, wird man sich nun zweifelsohne in…

Wohnung in Vollbrand – Wohnhaus mitten in der Nacht evakuiert

Aus bisher ungeklärter Ursache brach am 17.05.2017 in einer…

BI Dr. Heinz Novak – verdienter Ruhestand

Im 65. Lebensjahr und nach 41 Jahren Florianidienst zieht sich…

Dreijähriges Kind von Fensterbrett gerettet

Am Vormittag des 21. Februar 2014 öffnete ein unbeaufsichtigtes…

Österreich sagt Danke

Am Samstag, den en 30.11.2013 lud das Bundesministerium für…