Brand am Schrottplatz

Auf einem, an der Ost-Autobahn gelegenen Betriebsareal in Wien – Simmering war es am Abend des 09.05.2016 zu einem Brand gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen mehrere, teilweise übereinander gestapelte Hochseecontainer, einige Mulden sowie diversen Lagerungen in Brand. Aufgrund der Entfernung des Einsatzortes zu den nächstgelegenen Hydranten wurde von den erstankommenden Feuerwehrkräften vorerst nur das Übergreifen des Brandes mit einer Löschleitung verhindert. Zur Wasserversorgung musste mit drei Feuerwehrfahrzeugen ein Pendelverkehr eingerichtet werden um genügend Löschwasser zur Verfügung zu haben. Für die eigentlichen Löscharbeiten wurden zwei weitere Löschleitungen teilweise unter Verwendung von Löschschaum eingesetzt. Um die geschlossenen Container öffnen zu können wurden davorstehende Mulden mit einer Stahlkette weggeschleppt. Einige Container mussten, teilweise über die Drehleiter mittels Trennschleifer geöffnet werden um Löschmittel einbringen zu können. Zudem wurden Lagerungen mit einem Bagger zerteilt um eine gezieltes aufbringen von Löschwasser zu ermöglichen. Durch den umfassenden Löschangriff konnte der Brand nach ca. 1 Stunde abgelöscht werden. Anschließend wurden umfangreiche Nachlöscharbeiten durchgeführt. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wichtige Mitteilung für alle Brandschutzbeauftragten und Ausbildungsinstitutionen

Aufgrund der aktuellen Corona Situation wurde beschlossen: Für…

Jugendlicher aus brennender Wohnung gerettet

Ein Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien rettete Samstagvormittag…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zusammenstoß einer E-Lok und eines Lkw in Wien-Leopoldstadt

Ein Lastkraftwagen wurde im Bereich eines Bahnübergangs auf…

Blinde Frau vor dem Ertrinken gerettet

Am 25.07.2017 verlohr eine blinde Schwimmerin beim Schwimmtraining…
,

Bewerterabend beim 1. Bundeswasserwehrleistungsbewerb

Am Vorabend des ersten Bundeswasserwehrleistungsbewerbes trafen…
,

Einmeldung CECIS – GFFFV ready for Europe

Am Donnerstag, dem 20. September 2012, fand – als nachfolgender…