Brand einer Gartenhütte greift auf angrenzendes Wohnhaus über

In Wien – Favoriten war am Abend des 02.01.2016 in einer Gartenhütte eines Reihenhauses (4 Wohneinheiten) ein Brand ausgebrochen. Dieser wurde von der anwesenden Familie (Eltern mit ihrer Tochter) bemerkt die noch erfolglose Löschversuche mit einem Gartenschlauch unternommen hatte. Aufgrund der raschen Brandausbreitung konnten diese jedoch nur die Flucht antreten. Nachbarn die auf die Geschehnisse aufmerksam wurden verständigten zwischenzeitlich die Feuerwehr.
Die Hausbewohner hatten sich gegenseitig gewarnt und konnten allesamt selbstständig das Gebäude verlassen. 
Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien hatte der Brand die gesamte Gartenhütte erfasst und bereits durch ein zerborstenes Fenster auf das Wohnzimmer sowie Teile der daran angrenzenden Räume übergegriffen. Durch Flammenüberschlag waren auch andere Gebäudeteile in Mitleidenschaft gezogen worden. 
Der Brand wurde mit zwei Löschleitungen unter Atemschutz sowohl vom Gebäudeinneren als auch von außen bekämpft und konnte dadurch rasch abgelöscht werden. 
Das Brandgut musste zu Nachlöscharbeiten im erforderlichen Ausmaß ausgeräumt werden. 
Die Bewohner der Brandwohnung wurden vom Rettungsdienst betreut bzw. versorgt. Sie kommen zwischenzeitlich bei Freunden unter. 
Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feuerwehrtalk: Einsatzhygiene

Am 26. Juni 2019 wurde in der Österreich-Zentrale der Dräger…
, ,

Gemeinsames Auftreten bei gemeinsamen Herausforderungen

Zwischen dem Österreichischen Bundesfeuerwehrverband und den…

Kleinbrand mit gefährlichen Folgen

Samstagabend (24.10.2015) war in einer Wohnung im dritten Obergeschoß…

Personenbefreiung aus Aufzugsanlage nach technischem Defekt

Von einer Aufzugsfirma wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einer…

Österreich ist VIZEWELTMEISTER!

Bei der 20. Internationalen Jugendbegegnung in Opole/Polen hat…

Menschenrettung nach Arbeitsunfall bei der Fischaparkbaustelle

Zur Menschenrettung bei der Fischaparkbaustelle rückten heute…

Zimmerbrand mit Menschenrettung

In der Nacht von 15. auf den 16. Jänner 2014 war aus noch unbekannter…

Inspektionsrauchfangkehrer der Feuerwehr Wien bei ungewöhnlichem Einsatz

Am 30. März 2013, Karfreitag, alarmierte es in der Feuerwache…