Brand einer Gartenhütte greift auf angrenzendes Wohnhaus über

In Wien – Favoriten war am Abend des 02.01.2016 in einer Gartenhütte eines Reihenhauses (4 Wohneinheiten) ein Brand ausgebrochen. Dieser wurde von der anwesenden Familie (Eltern mit ihrer Tochter) bemerkt die noch erfolglose Löschversuche mit einem Gartenschlauch unternommen hatte. Aufgrund der raschen Brandausbreitung konnten diese jedoch nur die Flucht antreten. Nachbarn die auf die Geschehnisse aufmerksam wurden verständigten zwischenzeitlich die Feuerwehr.
Die Hausbewohner hatten sich gegenseitig gewarnt und konnten allesamt selbstständig das Gebäude verlassen. 
Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien hatte der Brand die gesamte Gartenhütte erfasst und bereits durch ein zerborstenes Fenster auf das Wohnzimmer sowie Teile der daran angrenzenden Räume übergegriffen. Durch Flammenüberschlag waren auch andere Gebäudeteile in Mitleidenschaft gezogen worden. 
Der Brand wurde mit zwei Löschleitungen unter Atemschutz sowohl vom Gebäudeinneren als auch von außen bekämpft und konnte dadurch rasch abgelöscht werden. 
Das Brandgut musste zu Nachlöscharbeiten im erforderlichen Ausmaß ausgeräumt werden. 
Die Bewohner der Brandwohnung wurden vom Rettungsdienst betreut bzw. versorgt. Sie kommen zwischenzeitlich bei Freunden unter. 
Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Wien: Im Rollstuhl sitzender Mann aus Brandwohnung gerettet

In einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf ist in der Nacht…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien rettet zwei verletzte Bauarbeiter auf Baustellen in der Donaustadt und in Liesing

Ein Bauarbeiter verletzte sich schwer, als er Mittwochnachmittag…
Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

Berufsfeuerwehr Wien rückt zu zahlreichen Bränden aus

In der Nacht auf Montag den 05.03.2018 wurde die Berufsfeuerwehr…

Drei zum Teil schwerverletzte Personen nach Zimmerbrand in Ottakring

Bei einem Brand einer Wohnung im ersten Stock in einem dreigeschossigen…

Leguan aus luftigen Höhen gerettet

Am Nachmittag des 25. Mai 2014 wurde die Berufsfeuerwehr Wien…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 19.02.2014

Zu Beginn des Tages wurde das defekte Notstromaggregat - 250…

Uhu in Not

Am 2. April 2014, in den Mittagsstunden, wurde von aufmerksamen…

Neujahrsempfang des LFV Steiermark

Beeindruckende Leistungsbilanz gezogen.Am Mittwoch, dem 16. Jänner…