Christbaumbrand

In Wien – Favoriten war in der Silvesternacht ein Christbaum in Brand geraten. Eine Familie (2 Erwachsene und ihre 2 Kinder) konnten sich noch selbst aus der im 2. Obergeschoß des Mehrparteienwohnhauses gelegenen Brandwohnung retten und wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Berufsfeuerwehr Wien mit Sauerstoff versorgt.
Unter Atemschutz wurde der Brand, der bereits auf Teile der Wohnzimmereinrichtung übergegriffen hatte, mit einer Kübelspritze abgelöscht.
Zur Entrauchung wurde ein Hochleitungsbelüftungsgerät eingesetzt.
Parallel zu diesen Maßnahmen wurden weitere Wohnungen des Mehrparteienwohnhauses kontrolliert. Dabei wurden aus einer benachbarten Wohnung, in die Brandrauch eingedrungen war, vier Erwachsene und zwei Hunde ins Freie gebracht.
Insgesamt wurden sechs Erwachsene und zwei Kinder an den Rettungsdienst übergeben.
Das Brandgut wurde im erforderlichen Ausmaß ausgeräumt und im Freien gesichert abgelegt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

20 österreichische Feuerwehrgruppen ringen um Weltmeister-Titel

Die besten österreichischen Feuerwehr-Bewerbsgruppen zeigen…

Feierliche Übergabe von Stützpunktgeräten und -fahrzeugen im Oö. LFV

In einem großen feierlichen Festakt wurden gestern, 28. September…

HELP mobile FF-Award geht in die zweite Runde

Tagtäglich gehen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam…
Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…

A23: Fahrzeug nach Kollision mit Mittelleitschien überschlagen

Aus unbekannter Ursache war in der Nacht auf den 05.01.2016 ein,…

14. Strategiekonferenz des ÖBFV

Am 3. und 4. November fand – erstmals im neuen Bundesfeuerwehrzentrum…

Tödlicher Verkehrsunfall im A9-Bosrucktunnel

Am Mittwoch, den 10.09.2014, wurden die Feuerwehren Ardning und…