Passanten bemerkten Rauchaustritt aus Fenster – eine Person gerettet

Am 28.November 2015 gegen 08:00 Uhr war von Passanten in Wien – Donaustadt ein Rauchaustritt aus einem Fenster des, aus drei oberirdischen Geschoßen bestehenden Mehrparteienwohnhauses bemerkt worden. Diese verständigten umgehend die Berufsfeuerwehr Wien über den Notruf 122.  Von der Berufsfeuerwehr Wien musste die von innen verbarrikadierte Wohnhauseingangstür des großteils leerstehenden Gebäudes aufgebrochen werden bevor mit den Lösch- und Menschenrettungsmaßnahmen begonnen werden konnte.  Unter Atemschutz wurde eine Löschleitung in das verrauchte Objekt vorgetragen und eine brennende Matratze in einer Wohnung im 1. Obergeschoß abgelöscht.  Ein weiterer Atemschutztrupp kontrollierte die anderen Wohnungen. Im Zuge dieser Kontrolle konnte ein Mann angetroffen, dieser mit einer Fluchtfiltermaske ausgestattet, ins Freie gebracht und an den Rettungsdienst übergeben werden.  Zeitgleich wurde das Objekt unter Einsatz von Hochleistungsbelüftungsgeräten entraucht.  Die Wohnhauseingangstüre wurde beim Abschluss des Einsatzes wieder verschlossen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schaden an LKW: Tangente stundenlang gesperrt

Durch ein technisches Problem verlor ein Lkw-Zug am 25.08.2020…

Statement zur Veröffentlichung des „Grenfell Tower Inquiry Report“

Der Bericht des verheerenden Brandereignisses vom 14. Juni…

Feuerwehrpräsident Albert Kern bei Wahl bestätigt

Der 21. ordentliche Bundesfeuerwehrtag fand heute, am 16. September…

Brand einer Gartenhütte greift auf angrenzendes Wohnhaus über

In Wien – Favoriten war am Abend des 02.01.2016 in einer Gartenhütte…
,

20. BFJLB in Tamsweg eröffnet!

Der offizielle Startschuss zum 20. Bundesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb…

Fensterputzer in Zwangslage

Am 2. August 2014 war, aus bislang ungeklärter Ursuche, während…

Drei Personen aus brennendem Haus gerettet

Am 3. Jänner 2014 kam es kurz vor 9 Uhr im 19. Wiener…