Verkehrsunfall

In der Nacht auf den 27. November 2015  kam es im Kreuzungsbereich zwischen der Porschestraße und der Karl Tornay-Gasse aus unbekannter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw. Dabei geriet der Pkw über die Fahrbahn hinaus, durchschlug eine Absperrung sowie eine Lärmschutzwand und kam schlussendlich auf den Geleisen der U-Bahn-Linie U6 zum Stehen.  Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien an der Unfallstelle eintrafen, hatte sich der Fahrer bereits selbst aus dem Wagen befreit. Durch die rasche Einstellung des U-Bahn-Verkehrs in diesem Bereich konnte eine Kollision im Gleisbereich verhindert werden. Der beschädigte Pkw wurde schließlich von der Feuerwehr mit Hilfe einer Seilwinde aus dem U-Bahn-Bereich entfernt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmerbrand, Frau lebensgefährlich verletzt

Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand am 21.05.2019…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Einsturzgefährdete Stiege

Aus ungeklärter Ursache brachen zwei Natursteinstufen des auskragenden…

Weltmeistertitel für Herbert Krenn

Am vergangenen Wochenende wurden die TFA Weltmeisterschaften…

Beeindruckende Leistungsbilanz gezogen

Am Freitag, dem 16. Jänner 2015, präsentierten Landeshauptmann…

Feuerwehrjugend im Wissenswettkampf

In Launsdorf trafen sich am vergangenen Samstag, dem 8. November…

16 Millionen Euro für Donau-Hochwasserschutz in Gottsdorf

Am 17. Oktober 2014 erfolgte durch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf…

Gesucht: Ärzte für Auslandseinsätze des Bundesheeres

Für die ärztliche Versorgung der österreichischen Soldaten…

Alarmstufe 2 auf Donauinsel

Am Abend des 17. Dezember 2013 war aus bisher unbekannter Ursache…

NÖ LFV: Einsatzbilanz 2012

Mehr Brände, mehr Verkehrsunfälle, mehr Unwetter, mehr Leben…