Neues ÖBFV-Magazin ab 2016!

Ab 2016 wird der Österreichische Bundesfeuerwehrverband (ÖBFV) ein neues, offizielles Magazin herausgeben. Aufgrund der Umstrukturierung der Öffentlichkeitsarbeit verlegt der Bundesfeuerwehrverband sein Magazin in Zukunft selbst.
Mit einer Auflage von 10.000 Stück nimmt der Österreichische Bundesfeuerwehrverband nach einer Neuausrichtung die Geschicke des offiziellen ÖBFV-Magazins ab jetzt selbst in die Hand. Ab Jänner 2016 wird das offizielle Kommunikationsorgan des ÖBFV mit zehn Ausgaben pro Jahr gedruckt und online erscheinen. Und dieses wird in Sachen Feuerwehr und Katastrophenschutz unverwechselbare Inhalte liefern. Unter neuem Namen, gut erzählt und top aufbereitet.
Unser neues  Magazin wird mit seinen Reportagen, Interviews, Fachinformationen und Praxisberichten punktgenau die Zielgruppe Feuerwehr & Brandschutz erreichen: nicht nur jede einzelne österreichische Feuerwehr, sondern überdies auch maßgebliche Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Politik und öffentlichem Leben.
Nähere Informationen folgen…

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehrgeschichte in neuem Gewand

Das Handbuch Feuerwehrgeschichte in seiner bestehenden Form entstand…

3. FF-Award 2020 – Feuerwehr schafft Gemeinschaft!

Unter dem Motto "Feuerwehr schafft Gemeinschaft" sucht HELP mobile…

HARTLAUER macht Versprechen wahr

Wie versprochen spendet Hartlauer 1 Euro pro verkauftem Feuerwehr-Schlüsselanhänger-Set…
,

NPO-Fonds vorgestellt

Heute, am 2. Juli 2020, wurde durch Herrn Vizekanzler Werner…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Ehrenamt in Zeiten von CoVid19

Digital Round Table mit Ehrenamtsministerin Elisabeth Köstinger Die…

Der 22. BFJLB in der Bundeshauptstadt ist geschlagen.

Oberösterreich war mit 7 Top-Ten-Plätzen wieder unschlagbar. Oberösterreich…
Zimmerbrand mit Todesfolge

Zimmerbrand mit Todesfolge

Sonntagnacht (06.05.2018) kam es aus unbekannter Ursache in…

Noch kein FinanzOnline – Zugang?

Es werden in letzter Zeit vermehrt Anfragen bezüglich verloren…

Brennender LKW-Aufleger

Aus bisher unbekannter Ursache war am 9. Juli 2015 im hinteren…

Erste Trainerausbildung für die Heißausbildung erfolgreich durchgeführt

Vom 10. bis zum 13. Juni 2013 fand die erste Trainerausbildung…