26. Wiener Feuerwehrfest 2015

Ab Freitag, dem 11. September 2015, findet drei Tage lang das traditionelle Feuerwehrfest Am Hof statt.

Die offizielle Eröffnung erfolgt am Freitag um 17 Uhr durch Bürgermeister Michael Häupl und Vizebürgermeisterin Renate Brauner sowie Landtagspräsident Harry Kopietz und Branddirektor Gerald Hillinger. Ab 16.30 Uhr gibt es ein Platzkonzert der Polizeimusik Wien.

Am Freitag ab 8.30 Uhr beginnt der Sicherheitstag der Wiener Schulen mit einer Sicherheitsrätselrallye der Helfer Wiens, Wissenswertem über den Vorbeugenden Brandschutz und einer Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Sonderausstellung zum Thema „Ausbildung bei der Feuerwehr“ im Innenhof der Zentralfeuerwache. Kinder können anhand eines „Firetrainer“ mit der Kübelspritze Feuer löschen und mit der Drehleiter einen Blick von oben auf das Fest werfen.

Stündliche Einsatzvorführungen: Samstag und Sonntag ab 11 Uhr

Samstags und sonntags beginnt das Fest jeweils um 10 Uhr. Höhepunkte der Veranstaltung sind die stündlichen Einsatzvorführungen ab 11 Uhr, wie die Simulation eines Zimmerbrandes in einem Container, eine Leistungsschau der Rettungshundestaffel oder eine Menschenrettung durch die Höhenretter. Sondereinsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien, wie der Feuerwehrimker, die Höhenretter und der Schadstoffdienst mit speziellen Schutzanzügen sowie Sondereinsatzkräfte der Polizei stellen sich vor.

Einsatzorganisationen der Notrufnummern „122 – 133 – 144“

Zusätzlich zu den Vorführungen der Berufsfeuerwehr Wien stellen sich die Einsatzkräfte der Wiener Polizei und der Wiener Rettung mit ihren Fahrzeugen und Gerätschaften vor und geben Auskunft über ihre Spezialaufgaben. Bei den täglichen Präsentationen können zahlreiche Fahrzeuge, wie das neue Großtanklöschfahrzeug oder das Spezialabschleppfahrzeug mit Kran besichtigt und „angegriffen“ werden. Livemusik sorgt im Festzelt am Freitag- und Samstagabend für gute Stimmung.

Programmdetails

  • Freitag, 11. September 2015
    • 9 Uhr: Eröffnung des Sicherheitstages der Wiener Schulen
    • 8.30 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau.
      Sonderausstellung „Ausbildung bei der Feuerwehr“ im Innenhof der Zentralfeuerwache
    • 16.30 Uhr: Platzkonzert der Polizeimusik Wien
    • 17 Uhr: Eröffnung des 26. Wiener Feuerwehrfestes
    • 18.30 bis 21 Uhr: Livemusik – Musik „68“
    • 8.30 bis 22 Uhr: Festzeltbetrieb
  • Samstag, 12. September 2015
    • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau.
      Sonderausstellung „Ausbildung bei der Feuerwehr“ im Innenhof der Zentralfeuerwache
    • 11 bis 16 Uhr: Stündlich Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
    • 18.30 bis 21 Uhr: Livemusik – „Wiener Wahnsinn“
    • 9 bis 22 Uhr: Festzeltbetrieb
  • Sonntag, 13. September 2015
    • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau.
      Sonderausstellung „Ausbildung bei der Feuerwehr“ im Innenhof der Zentralfeuerwache
    • 11 bis 16 Uhr: Stündlich Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
    • 9 bis 18 Uhr: Festzeltbetrieb

Veranstaltungsdetails

  • Wiener Feuerwehrfest 2015
  • Termine:
    • 11. September 2015, ab 8.30 Uhr
    • 12. und 13. September 2015, ab 10 Uhr

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Drei Verletzte nach Brand in ehemaligen Freizeitzentrum in Wien-Oberlaa

Drei Verletzte nach Brand in ehemaligen Freizeitzentrum in Wien-Oberlaa

In einem ehemaligen Clubgebäude eines abgesperrten Bereichs…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Person aus der Neuen Donau

Ein Passant hat rasch reagiert, als er am 05.04.2018 eine Person…

Dachbrand in Wien Favoriten

Aus bisher unbekannter Ursache kam es zum Brand eines Balkons…

Feuerwehrleute retten Mann nach einem Herzstillstand das Leben

Am frühen Nachmittag bricht ein Mann nach einem plötzlichen…

Umfangreiche Löscharbeiten bei Geschäftsbrand

Am Nachmittag des 04. Juni 2016 ist während der Betriebszeiten…

Wohnungsvollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache war es in den Mittagsstunden des…

Mitarbeiter gesucht – Lehrgangsbetreuer

Die Berufsfeuerwehr Wien stellt ihr historisch dezentral gewachsenes…