26. Wiener Feuerwehrfest 2015

Ab Freitag, dem 11. September 2015, findet drei Tage lang das traditionelle Feuerwehrfest Am Hof statt.

Die offizielle Eröffnung erfolgt am Freitag um 17 Uhr durch Bürgermeister Michael Häupl und Vizebürgermeisterin Renate Brauner sowie Landtagspräsident Harry Kopietz und Branddirektor Gerald Hillinger. Ab 16.30 Uhr gibt es ein Platzkonzert der Polizeimusik Wien.

Am Freitag ab 8.30 Uhr beginnt der Sicherheitstag der Wiener Schulen mit einer Sicherheitsrätselrallye der Helfer Wiens, Wissenswertem über den Vorbeugenden Brandschutz und einer Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Sonderausstellung zum Thema “Ausbildung bei der Feuerwehr” im Innenhof der Zentralfeuerwache. Kinder können anhand eines “Firetrainer” mit der Kübelspritze Feuer löschen und mit der Drehleiter einen Blick von oben auf das Fest werfen.

Stündliche Einsatzvorführungen: Samstag und Sonntag ab 11 Uhr

Samstags und sonntags beginnt das Fest jeweils um 10 Uhr. Höhepunkte der Veranstaltung sind die stündlichen Einsatzvorführungen ab 11 Uhr, wie die Simulation eines Zimmerbrandes in einem Container, eine Leistungsschau der Rettungshundestaffel oder eine Menschenrettung durch die Höhenretter. Sondereinsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien, wie der Feuerwehrimker, die Höhenretter und der Schadstoffdienst mit speziellen Schutzanzügen sowie Sondereinsatzkräfte der Polizei stellen sich vor.

Einsatzorganisationen der Notrufnummern “122 – 133 – 144”

Zusätzlich zu den Vorführungen der Berufsfeuerwehr Wien stellen sich die Einsatzkräfte der Wiener Polizei und der Wiener Rettung mit ihren Fahrzeugen und Gerätschaften vor und geben Auskunft über ihre Spezialaufgaben. Bei den täglichen Präsentationen können zahlreiche Fahrzeuge, wie das neue Großtanklöschfahrzeug oder das Spezialabschleppfahrzeug mit Kran besichtigt und “angegriffen” werden. Livemusik sorgt im Festzelt am Freitag- und Samstagabend für gute Stimmung.

Programmdetails

  • Freitag, 11. September 2015
    • 9 Uhr: Eröffnung des Sicherheitstages der Wiener Schulen
    • 8.30 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau.
      Sonderausstellung “Ausbildung bei der Feuerwehr” im Innenhof der Zentralfeuerwache
    • 16.30 Uhr: Platzkonzert der Polizeimusik Wien
    • 17 Uhr: Eröffnung des 26. Wiener Feuerwehrfestes
    • 18.30 bis 21 Uhr: Livemusik – Musik “68”
    • 8.30 bis 22 Uhr: Festzeltbetrieb
  • Samstag, 12. September 2015
    • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau.
      Sonderausstellung “Ausbildung bei der Feuerwehr” im Innenhof der Zentralfeuerwache
    • 11 bis 16 Uhr: Stündlich Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
    • 18.30 bis 21 Uhr: Livemusik – “Wiener Wahnsinn”
    • 9 bis 22 Uhr: Festzeltbetrieb
  • Sonntag, 13. September 2015
    • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis. Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau.
      Sonderausstellung “Ausbildung bei der Feuerwehr” im Innenhof der Zentralfeuerwache
    • 11 bis 16 Uhr: Stündlich Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
    • 9 bis 18 Uhr: Festzeltbetrieb

Veranstaltungsdetails

  • Wiener Feuerwehrfest 2015
  • Termine:
    • 11. September 2015, ab 8.30 Uhr
    • 12. und 13. September 2015, ab 10 Uhr

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau vom Balkon ihrer brennenden Wohnung gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Frau vom Balkon ihrer brennenden Wohnung gerettet

Donnerstagnachmittag (18.04.2019)  flüchtete eine Bewohnerin…
PID/Votava Martin

Lösch-Spektakel am Cobenzl: Waldbrandübung der Berufsfeuerwehr Wien voller Erfolg

Schauplatz Cobenzl am Wiener Stadtrand: Die Berufsfeuerwehr Wien…

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag (08.04.2019) ist in einer Wohnhausanlage…

Ein Todesopfer bei nächtlichem Zimmerbrand

Eine leblose Person wurde von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ein Schwerverletzter nach nächtlichem Geschäftsbrand

Bei einem Geschäftsbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus wurde in der…

Mehrere Verletzte bei Zimmerbrand - Flammen schlugen ins Stiegenhaus

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 03.06.2017 in einer Wohnung…

Christbaumbrand

In Wien – Favoriten war in der Silvesternacht ein Christbaum…

Zimmerbrand

Im ersten Stock eines Mehrparteienwohnhauses in Wien – Favoriten…

Brand am Naschmarkt

Am Sonntag, den 22. September 2013, kam es am späten Nachmittag…

Live aus Mulhouse: Erstes Gold für Österreich

Zum CTIF-Weltmeister der Feuerwehrjugend kürte sich in Mulhouse…

Schwierige Rettung von Falken

Am 7. Juli 2013, in den frühen Morgenstunden, wurde die Berufsfeuerwehr…

Neuwahl der Landesfeuerwehrkommandanten

In der Steiermark wurden turnusmäßig der Landesfeuerwehrkommandant…